Uwe Laub - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller

Neue Bücher von Uwe Laub in chronologischer Reihenfolge

Uwe Laub Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Uwe Laub

  • The Wall. Erwachen
  • The Wall. Der Angriff
  • The Wall. Unter dem Drachen
  • The Wall. Ein Licht in tiefer Nacht
  • The Wall. Armageddon
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Uwe Laub

  • Rezension zu Blaues Gold

    • LACK OF LIES
    Uwe Laub - Blaues Gold – Der Kampf ums Wasser beginnt
    (Heyne Verlag)
    - cineastisch aufgebauter Öko- und Edutainment-Thriller -
    Dass sich der 1971 in Timișoara, Rumänien geborene, deutsche Schriftsteller Uwe Laub, in seinen spannenden Thrillern gerne mit brandaktuellen Themen aus den Bereichen Klima, Ökologie, Wissenschaft, Umwelt, Ökonomie und Sozialwirtschaft befasst, dürfte jedem kundigen Leser hinlänglich bekannt sein. So verhält es sich auch bei seinem mittlerweile fünften Vollwerk…
  • Rezension zu Leben

    • Aleshanee
    Klappentext
    Die Regeln des Überlebens haben sich geändert
    Antilopenherden in Südafrika und Fledermauskolonien auf der Schwäbischen Alb: Weltweit verenden innerhalb kürzester Zeit große Tierpopulationen, ganze Arten sterben in erschreckendem Tempo aus. Experten schlagen Alarm, denn das mysteriöse Massensterben scheint vor keiner Spezies Halt zu machen. Der junge Pharmareferent Fabian Nowack stößt auf Hinweise, dass selbst der Fortbestand der Menschheit unmittelbar bedroht ist. Ein Wettlauf…
  • Rezension zu Dürre

    • Tine13
    Die Macht der CO₂ - Kontrolle
    Ein junger Informatikstudent hat die bahnbrechende Idee für eine App, die den CO₂ Verbrauch jedes Einzelnen kontrollieren kann. Eine erfolgreiche Geschäftsidee! Ein paar Jahre später beherrscht dieses System ganz Europa. Es folgen Hungersnöte und Dürre, die Verteilung der Credits ist streng geregelt und überwacht! Da fällt der Blick der Kontrolleure, auch Bluthunde genannt, auf ein Geschwisterpaar aus Bayern, die sowieso schon um ihre Existenz kämpfen! Sie…
  • Kurzbeschreibung:
    Der steigende Meeresspiegel der Nordsee. Eine junge Frau, die sieht, was niemand wissen darf. Vier tote Wissenschaftler auf einer einsamen Bohrinsel im Ozean. Und eine hochgeheime Akte.
    Journalist Nick Schäfer dachte, das Schlimmste an diesem Herbst 2052 sei der rasant steigende Meeresspiegel der Nordsee und die Evakuierung seiner Mutter aus ihrem Heimatdorf. Doch dann kommt der Anruf seiner Exfreundin Emma. Sie ist in Todesangst. Hat sie wirklich Beweise dafür, wer hinter…