Un-Su Kim - Bücher & Infos

Anzeige

Neue Bücher von Un-Su Kim in chronologischer Reihenfolge

Un-Su Kim Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Un-Su Kim

  • Rezension zu JAB

    • Bartie
    Emotional und tiefsinnig
    „Das Leben ist so grausam. Und gerade, weil es so grausam ist, macht es ja Spaß“ –(191)
    sagt einer der Protagonisten aus der Kurzgeschichtensammlung „JAB“ von Un-su Kim.
    Seine Aussage könnte das Motto aller Geschichten in diesem Band sein. Denn in dem Buch erzählt der aus Korea stammende Autor Un-su Kim über Schicksalsschläge und Zufälle, die das Leben seiner Protagonisten beeinflussen.
    Die Protagonisten der Erzählungen sind alle auf irgendeine Weise besonders. Es sind…
  • Rezension zu Die Plotter

    • Buchdoktor
    Inhalt
    Raeseng arbeitet in Seoul als Auftragskiller. Bei seinem aktuellen Auftrag zögert er und wird prompt von seinem Opfer in dessen einfache Hütte eingeladen. Ein Mann sollte seinen Tod in Würde wählen dürfen, davon ist der alte Mann überzeugt. Nachdem Raeseng einmal ins Grübeln gekommen ist, scheint es mit der Routine seines Berufsstandes begab zu gehen. Ein Rückblick zeigt auf, wie Raeseng als Findelkind zu Old Racoon gekommen ist, seinem Pflegevater und Ausbilder. Der Junge hat…