Ulrike Laszlo - Bücher & Infos

Neue Bücher von Ulrike Laszlo in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Ulrike Laszlo Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Ulrike Laszlo

  • Der letzte Sommer der Unschuld (Rezension)
  • Tödliche Flammen (Rezension)
  • Phantom: Unheil über der Stadt
  • Himmel über Langani
  • Nackte Angst (Rezension)
  • Volle Kanne (Rezension)
  • Sag nicht, wohin du gehst
  • Ewig werd' ich auf dich warten
  • Schreie, die keiner hört: Die als Kind tötete
  • Die letzte Plage
  • Gib Gummi, Baby!
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Ulrike Laszlo Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Ulrike Laszlo

  1. Inhalt: Sadie macht eine Rucksacktour durch Europa. In Nizza…

    Rezension von cbee zu "Deluxe Dreams"
    Inhalt: Sadie macht eine Rucksacktour durch Europa. In Nizza erlebt sie aber etwas Schreckliches, sie wird überfallen. Zum Glück eilt ihr aber ein attraktiver Fremder zu Hilfe. Es stellt sich heraus, dass es Oliver Dumont ist, der begehrteste Junggeselle Frankreichs und Erbe des Modeimperiums. Er nimmt Sadie mit zu sich und liest ihr jeden Wunsch von den Augen ab und erobert ihr Herz. Doch hinter der glamourösen Fassade des Dumont-Imperiums lauern Intrigen, Abgründe und Gefahren, die ihre und…
  2. Rezension: „Things we never said“ von Samantha Young Autor/in:…

    Rezension von Becci5997 zu "Things We Never Said: Geheime Berührunge..."
    Rezension: „Things we never said“ von Samantha Young Autor/in: Samantha Young Titel: Things we never said – Geheime Berührungen Reihe/Band: Hartwell Love Stories, Band 3 Genre: Liebesroman Erscheinungsdatum: Oktober 2020 ISBN: 978-3-7457-0104-3 Preis: 12,99 € als Paperback Klappentext Eine Liebe, die nicht sein…
  3. Inhalt: Emily Parker ist Grundschullehrerin in London und hat…

    Rezension von Steffie zu "Winterzauber in Mayfair"
    Inhalt: Emily Parker ist Grundschullehrerin in London und hat von der Schulleitung die Verantwortung für die diesjährige Weihnachtsaufführung übertragen bekommen. Sie hat nur wenige Wochen Zeit um eine ganze Theateraufführung inkl. origineller Weihnachtslieder auf die Beine zu stellen und die Kinder für den großen Auftritt vorzubereiten. Leider ist sie ganz und gar nicht musikalisch. Ray Stone ist ein erfolgreicher Musiker, dessen Karriere jedoch aufgrund zwielichtiger Schlagzeilen in…
  4. :study: Durchwachsene Reise zu einem typischen Ziel!…

    Rezension von LilReader zu "The Mister"
    :study: Durchwachsene Reise zu einem typischen Ziel! Klappentext: London 2019. Das Leben meint es gut mit Maxim Trevelyan. Er ist attraktiv, reich und hat Verbindungen in die höchsten Kreise. Er musste noch nie arbeiten und hat kaum eine Nacht allein verbracht. Das alles ändert sich, als Maxim den Adelstitel, das Vermögen und die Anwesen seiner Familie erbt – und die damit verbundene Verantwortung, auf die er in keiner Weise vorbereitet ist. Seine größte Herausforderung stellt aber eine…

Anzeige