Ulrich Tukur - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Ulrich Tukur

  1. Der Ursprung der Welt

    Im Oktober 2019 erschien das Buch Der Ursprung der Welt.
  2. Nichts fehlt: Außer Dir

    Im Januar 2017 erschien das Buch Nichts fehlt: Außer Dir.
  3. Die Spieluhr

    Im Oktober 2013 erschien das Buch Die Spieluhr.
  4. Der gute Deutsche von N...

    Im Februar 2009 erschien das Buch Der gute Deutsche von Nanking -.

Bücher A-Z

 

Weitere Bücher von Ulrich Tukur

Rezensionen zu den Büchern von Ulrich Tukur

  1. Verlagstext Das ist nicht mehr die Welt von Paul Goullet: Er,…

    Rezension von Buchdoktor zu "Der Ursprung der Welt"
    Verlagstext Das ist nicht mehr die Welt von Paul Goullet: Er, der alte Bücher und Bilder liebt, die Schönheit, den Traum und die Phantasie, findet sich in einer Zeit, in der in Deutschland das Chaos herrscht. Um dem zu entkommen, reist er nach Paris, aber auch Frankreich hat sich in einen Überwachungsstaat verwandelt. Bei seinen Spaziergängen durch die Stadt stößt Goullet plötzlich auf etwas Unerhörtes: ein altes Photoalbum, dessen Bilder offenbar ihn selbst zeigen, inmitten eleganter Damen und…
  2. 2 Sterne Fängt spannend an, wird dann aber immer langweiliger…

    Rezension von BuecherwurmNZ zu "Der Ursprung der Welt"
    2 Sterne Fängt spannend an, wird dann aber immer langweiliger Durch den flüssig und angenehm zu lesenden Schreibstil kommt man zügig im Buch voran. Das Besondere ist die mysteriöse und undurchschaubare Stimmung gepaart mit einer gefahrvollen Komponente. Spannungsgeladen erzählt der Autor Paul Goullets Aufenthalt in Frankreich. Perfekt sind Goullets Visionen, in denen er sich im Leben seines Doppelgängers befindet, in die gegenwärtige Handlung eingeflochten, sodass der Wechsel zwischen…
  3. Verlagstext Das ist nicht mehr die Welt von Paul Goullet: Er,…

    Rezension von Buchdoktor zu "Der Ursprung der Welt"
    Verlagstext Das ist nicht mehr die Welt von Paul Goullet: Er, der alte Bücher und Bilder liebt, die Schönheit, den Traum und die Phantasie, findet sich in einer Zeit, in der in Deutschland das Chaos herrscht. Um dem zu entkommen, reist er nach Paris, aber auch Frankreich hat sich in einen Überwachungsstaat verwandelt. Bei seinen Spaziergängen durch die Stadt stößt Goullet plötzlich auf etwas Unerhörtes: ein altes Photoalbum, dessen Bilder offenbar ihn selbst zeigen, inmitten eleganter Damen und…
  4. Wer hofft, ausgehend vom Untertitel 'Venezianische Geschichten',…

    Rezension von Xirxe zu "Die Seerose im Speisesaal"
    Wer hofft, ausgehend vom Untertitel 'Venezianische Geschichten', etwas mehr über Venedig zu erfahren als bereits in den einschlägigen Reiseführern steht, wird wohl einerseits enttäuscht werden, andererseits aber auch seinen Wunsch erfüllt bekommen. Rat- und Vorschläge welcher Art auch immer finden sich hier nicht, dafür aber eine Menge Geschichten über die VenezianerInnen, sodass man am Ende vielleicht ein bisschen ein Gefühl dafür bekommen hat, was den/die Einheimischen ausmacht. Wobei - ob…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Ulrich Tukur ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.