Ulrich Plenzdorf - Bücher & Infos

Ulrich Plenzdorf Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Ulrich Plenzdorf in chronologischer Reihenfolge

  • Underdogs: Die Wolfe-Trilogie: Underdog / Vorstadt... (Neues Buch Januar 2019)
  • Die neuen Leiden des jungen W: 3518368001 (Neues Buch 2009)
  • Wilde Hunde (Neues Buch September 2008, Rezension)
  • Ein Land, genannt die DDR (Neues Buch Dezember 2005)
  • Vorstadt-Fighter (Neues Buch September 2005)

Weitere Bücher von Ulrich Plenzdorf

  • Legende vom Glück ohne Ende
  • Lektürehilfen Ulrich Plenzdorf 'Die neuen Leiden d...
  • Plenzdorfs Neue Leiden des jungen W
  • Kein runter kein fern
  • Legende vom Glück ohne Ende / Buridans Esel / Ein ...
  • Liebling, Prenzlauer Berg. Bd. 1
  • Roman-Zeitung, Legende vom Glück ohne Ende, 373, 4...
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Ulrich Plenzdorf Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Ulrich Plenzdorf

  1. Handlung In diesem Buch werden zwei Bücher zusammengefasst.…

    Rezension von Caracolita zu "When Dogs Cry"
    Handlung In diesem Buch werden zwei Bücher zusammengefasst. "Ruben Wolfe" ist das erste und "Cameron Wolfe" das zweite. Im ersten Buch erzählt Cameron von seinem Leben. Seine Familie wohnt in einem ärmeren Viertel in der Nähe von Sydney. Sein Vater hat bei einem Arbeitsunfall schwere Verletzungen davongetragen und ist seitdem ohne Job. Deshalb versucht seine Mutter, die Famile zu ernähren. Das gelingt ihr mehr schelcht als recht. Sarah, Camerons Schwester, scheint sozial immer weiter…
  2. In dem Roman "Wilde Hunde" sind zwei kurze Romane, vereint:…

    Rezension von Emili zu "When Dogs Cry"
    In dem Roman "Wilde Hunde" sind zwei kurze Romane, vereint: "Vorstadt-Fighter" und "Underdog". In meiner Ausgabe: "Ruben Wolfe" und "Cameron Wolfe", die übrigens von zwei verschiedenen Übersetzern bearbeitet wurden. Es wird Geschichte einer Familie erzählt, vor allem aber der Brüder, die nicht nur durch die Familienverhältnisse verbunden sind, sondern auch tiefe Freundschaft. Eine Geschichte des Erwachsenwerden, der Suche nach der eigene Identität, der Charakterentwicklung. Markus Zusak ist…
  3. (Zitat von Eleanor) Das kann ich genau so unterschreiben. Ich…

    Rezension von *Bücherwürmchen* zu "When Dogs Cry"
    (Zitat von Eleanor) Das kann ich genau so unterschreiben. Ich wollte dieses Buch allein deshalb, weil es von Markus Zusak ist. Ich mag einfach seinen Schreibstil. Auch hier hat mir sein Schreibstil wieder sehr gefallen. Die Geschichte war nicht so ganz meine Sache, wobei mir der Zusammenhalt der Geschwister wieder gut gefallen hat. Von mir gibt´s :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: .
  4. Inhalt: „Wilde Hunde“ erzählt die Geschichte von Ruben und…

    Rezension von Mausi1974 zu "When Dogs Cry"
    Inhalt: „Wilde Hunde“ erzählt die Geschichte von Ruben und Cameron Wolfe. Ruben und Cameron sind Brüder. Dieses Buch waren ursprünglich zwei Bücher. Erzähler ist Cameron Wolfe, der jüngere der beiden Brüder. Im ersten Teil spielt der Boxkampf eine große Rolle. Die beiden Brüder nehmen an nächtlichen illegalen Boxkämpfen teil, um Geld zu verdienen. Im zweiten Teil verliebt sich Cameron ausgerechnet in die Ex-Freundin seines Bruders. Meine Meinung: Markus Zusak ist in meinen Augen ein…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Ulrich Plenzdorf ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.