Tuvia Tenenbom - Bücher & Infos

Anzeige

Neue Bücher von Tuvia Tenenbom in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 02/2020: Allein unter Briten (Details)
  • Neuheiten 07/2017: Hello, Refugees! (Details)
  • Neuheiten 03/2017: Allein unter Flüchtlingen (Details)
  • Neuheiten 10/2016: Allein unter Amerikanern (Details)
  • Neuheiten 02/2015: Catch the Jew! (Details)

Tuvia Tenenbom Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Tuvia Tenenbom

  • I Sleep in Hitler's Room: An American Jew Visits G...
  • Fett wie ein Turnschuh: Wie ich im Land der Curryw...
  • Zu den Büchern
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Tuvia Tenenbom

  • Rezension zu Allein unter Juden

    • Smartie
    Also ich empfand es als glaubwürdig. Er hat ganz genau seine Schritte beschrieben, wie er es herausfand. ZB die Sache mit der BBC. Er hat die franz.Diplomatin gefragt, die die israelischen Soldaten abgeblich aus dem Wagen gezerrt haben sollen und so Boden geschmissen haben sollen. Weder von ihr noch von Frankreich eine Stellungsnahme bekommen. Dann hat er mit einem hochrangigen Palästinänser darüber geredet, der ihm das alles so versichert hat. Temenbom fragt dann immer sehr genau nach:…
  • Rezension zu Allein unter Amerikanern

    • MiriamM35
    Ich sehe das absolut nicht als Falle. Sicherlich lassen sich viele von einzelnen Stimmen mitreißen und hinterfragen diese nicht. Ich bilde mir jedoch immer meine eigene Meinung, was ich auch in diesem Fall gemacht habe und gehe danach trotzdem vorurteilsfrei auf die Personen zu. Natürlich kann man nie alle Facetten kennenlernen, oder kennst du alle Facetten von Deutschland bspw.? Aber man kann sich aus verschiedenen Erfahrungen doch eine Meinung bilden und diese auch vertreten oder nicht? Wie…
  • Rezension zu Allein unter Deutschen

    • Winfried Stanzick
    Leser und Zeitgenossen in Deutschland, die dieses Buch des jüdischen Journalisten und Theatermachers („Jewish Theater of New York“) Tuvia Tenenbom lesen, müssen schon eine gehörige Portion Humor und Toleranz aufbringen.
    Denn die im Anschluss an seine „Entdeckungsreise“, die er 2010 in Deutschland gemacht hat (amerikanischer Originaltitel „I sleep in Hitlers Room“) entstandenen Aufzeichnungen sind für so manchen aufrechten Deutschen, insbesondere die, „die sich von Juden gar nicht…