Torsten Weitze - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy
  • * 1976 (46)
  • Krefeld

Über Torsten Weitze

Der 1976 in Krefeld geborene Autor Torsten Weitze entdeckte seine Leidenschaft für Bücher im Alter von 15 Jahren. Seine Freude am Lesen wirkte sich auf seine berufliche Laufbahn aus. Torsten Weitze begann eine Lehre im Verlagswesen und absolvierte eine Ausbildung zum Verlagskaufmann. Anschließend arbeitete er im Unternehmen seiner Familie und wurde mit der Zeit Geschäftsführer. Den Wunsch, selbst Bücher zu schreiben, hat er dabei nicht verloren. So entstand 2017 seine erste Romanreihe "Der 13. Paladin". Sie handelt vom jungen Waldläufer Ahren, der sich im Kampf gegen einen wiedererwachten Feind auf die Suche nach den unsterblichen Paladinen begibt. In seiner zweiten Reihe "Nebula Convicto" entführt Weitze seine Leser in die Welt des Detective Grayson Steel, der in verschiedenen Großstädten Europas mysteriöse Kriminalfälle einer verborgenen, magischen Parallelwelt lösen muss.

Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Torsten Weitze in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Torsten Weitze Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Torsten Weitze in der richtigen Reihenfolge

Der 13. Paladin Buchserie (12 Bände)

  1. Ahren (Rezension)
  2. Die Ernennung
  3. Die Eherne Stadt
  4. Die Schlafende Mutter
  5. Die Inseln der Klingensee
  6. Der Kampf um Hjalgar
  7. Im Ewigen Reich
  8. Der Vater des Berges
  9. Im Herzen des Wutwaldes
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Nebula Convicto / Grayson Steel Buchserie (4 Bände)

  1. Grayson Steel und der Verhangene Rat von London (Rezension)
  2. Grayson Steel und die magische Hanse von Hamburg (Rezension)
  3. Grayson Steel und die Drei Furien von Paris
  4. Grayson Steel und das Blutsiegel von Rom

Weitere Bücher von Torsten Weitze

  • Die Ernennung: Der dreizehnte Paladin 2
  • Die Eherne Stadt: Der dreizehnte Paladin 3
  • Die schlafende Mutter: Der dreizehnte Paladin 4
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Torsten Weitze

  • Der zweite Band war genauso spannend wie sein Vorgänger und ließ mich tiefer in die Nebula Convicto eintauchen. Was ich noch mochte, erfährst du unten im Text.
    Meine Meinung zur Geschichte:
    Nach dem starken Hörerlebnis von Band 1 freute ich mich sehr auf die Fortsetzung und wurde nicht enttäuscht. Der zweite Band war durchweg spannend und ereignisreich. Grayson Steel lernte mit jedem Kapitel mehr über die Nebula Convicto und die vielen magischen Wesen.
    Zuerst begann das Hörbuch noch relativ…
  • Rezension zu Ahren: Der dreizehnte Paladin 1

    • ViktoriaScarlett
    Die Geschichte um den jungen Ahren überraschte mich mit dem Verlauf und den starken Story-Elementen. Was mir noch gefiel erkläre ich dir unten im Text.
    Meine Meinung zur Geschichte:
    Als ich von dieser Geschichte las und dann auch noch die Möglichkeit bekam, sie zu hören, musste ich sie sofort nutzen. Was ich bisher wusste, hatte mich sehr neugierig gemacht und so tauchte ich ein. Zuerst fiel mir der offene und bildhafte Schreibstil des Autors auf. Er malte mit seinen Worten Bilder in meinen…
  • Grayson Steel ist einer der coolsten und ungewöhnlichsten Ermittler, die ich kennengelernt habe. Wie sehr mir seine Geschichte gefallen hat, teile ich dir unten im Text mit.
    Meine Meinung zur Geschichte:
    Beim Lesen des Klappentextes wurde meine Neugier sofort geweckt. Schon bald konnte ich dank dem Verlag mit dem Hören beginnen und befand mich mitten im Geschehen. Kurz musste ich mich orientieren, doch fand ich hinein. Mir gefiel auf Anhieb, dass der Autor sofort damit begann seine Geschichte zu…

Anzeige