Tommy Krappweis - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend, Humor & Satire
  • auch Thomas Krappweis
  • * 09.05.1972 (49)
  • München

Neue Bücher von Tommy Krappweis in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Tommy Krappweis Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Tommy Krappweis in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Tommy Krappweis

  • Die Zwerge (Rezension)
  • Die Köche: Biss zum Mittagessen
  • Mara und der Feuerbringer: Mara und der Feuerbring...
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Tommy Krappweis Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Tommy Krappweis

  1. Kurzbeschreibung (Amazon): Wird die Welt wirklich schlimmer –…

    Rezension von Cookie02 zu "Willkommen im Real Life: Mein Leben zwis..."
    Kurzbeschreibung (Amazon): Wird die Welt wirklich schlimmer – oder wird sie nur lauter? Werden Erwachsene immer kindischer – oder eigentlich nur normaler? Wie fühlt es sich an, wenn 4 Millionen Menschen die größten Fans und Kritiker zugleich sind? Wie sehr haben ihn die Reisen für seine YouTubePremium Doku-Serie "LeFloid VS The World" geprägt? Jenseits von Click-Army, YouTube und Nerdliebe beschreibt LeFloid, wie das Netz sein Leben verändert hat und was er seinem 15-jährigen Ich heute gerne…
  2. Produktvorstellung bei amazon.de: Die Kleinen werden die…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Die Zwerge"
    Produktvorstellung bei amazon.de: Die Kleinen werden die Größten sein! Sie sind die schlagkräftigsten Helden aus Tolkiens Herr der Ringe: Zwerge sind klein, bärtig, und das Axtschwingen scheint ihnen in die Wiege gelegt. Doch wie lebt, denkt und kämpft ein Zwerg wirklich? Dies ist die rasante Geschichte des tapferen Tungdil, der im Kampf gegen Orks, Oger und dunkle Elfen beweist, dass auch die Kleinen Großes leisten können ... Eigene Beurteilung/Eigenzitat (s.o.): Der jungeZauberergehilfe…
  3. Allein unter Monstern Klappentext: Krass! Tom hat eine…

    Rezension von Frank1 zu "Ghostsitter: Geister geerbt"
    Allein unter Monstern Klappentext: Krass! Tom hat eine Geisterbahn mit quicklebendigen Geistern geerbt! Und die im Zaum und geheim zu halten, ist gar nicht so einfach: Vampir Vlarad mutiert dummerweise bei Blutkonsum zum jeweiligen Spenderwesen, meistens zu Meerschweinchen. Mit Zombie Wombie ist nicht zu spaßen, wenn man seinem Plüschhäschen zu nahe kommt, und Hop-Tep, die Mumie, hat ein heißblütiges Temperament. Und dann wären da noch Werwolf Welf, dem man bei Vollmond besser nicht begegnet,…
  4. Buchrückentext: »Jeden Sommer brachen wir mit dem VW-Bus auf von…

    Rezension von Kesseziege zu "Das Vorzelt zur Hölle: Wie ich die Famil..."
    Buchrückentext: »Jeden Sommer brachen wir mit dem VW-Bus auf von München, Neuperlach in Richtung Süden, ins Jugoskorsikalawienland oder irgendwo anders hin, wo es düstere Felsen, düsteres Meer und düstere Ortschaften mit düsteren Menschen gab. Was es dort nicht gab, war so etwas wie ein Klo oder eine Dusche. Denn meine Eltern waren nicht einfach nur Camper. Nein, sie waren überzeugte Wildcamper. Riesenspinnen auf dem Rücksitz, Schlangen in der Trinkwasserzisterne, gigantische Müllberge und…

Anzeige