Tommy Jaud - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Humor & Satire
  • * 16.07.1970 (51)
  • Schweinfurt

Über Tommy Jaud

Der Schriftsteller und Drehbuchautor Tommy Jaud wurde 1970 im bayerischen Franken geborene. Er studierte nach seinem Abitur Germanistik an der Universität Bamberg, brach sein Stidum jedoch ab. Schon während seiner Studienzeit arbeitete Tommy Jaud als Radiomoderator bei Antenne Thüringen. Nach seinem Umzug nach Köln war er für verschiedene Fernsehproduktionen, wie den Comedy-Formaten "Ladykracher" oder der "Wochenshow" tätig. Im Jahr 2004 gelang ihm dann mit dem Roman "Vollidiot" sein erster Bestseller, der drei Jahre später mit Oliver Pocher in der Hauptrolle verfilmt wurde. Das Drehbuch schrieb Tommy Jaud selbst, ebenso zu dem im Jahr 2011 angelaufenen Kinofilm "Resturlaub", der ebenfalls auf einem seiner Bücher basiert. Seine Bücher wurden millionenfach verkauft und eroberten mehrfach den ersten Platz der Spiegel-Bestsellerliste.

Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Tommy Jaud in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Tommy Jaud Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Tommy Jaud in der richtigen Reihenfolge

Was ist das beste Buch von Tommy Jaud?

Das beste Buch von Tommy Jaud ist Millionär. Es wird mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 80,3 Prozent.

  1. Zufriedenheit 80,3%: Millionär (Rezension)
  2. Zufriedenheit 78,6%: Hummeldumm (Rezension)
  3. Zufriedenheit 76%: Resturlaub (Rezension)
  4. Zufriedenheit 70,6%: Vollidiot (Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Tommy Jaud Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Tommy Jaud

  1. Inhalt: Der "Spaßpräsident" Simon Peters ist pleite. Er hat…

    Rezension von Janine2610 zu "Überman"
    Inhalt: Der "Spaßpräsident" Simon Peters ist pleite. Er hat sein gesamtes, nicht gerade kleines Vermögen, das er durch eine erfolgreiche Geschäftsidee erhalten hat, investiert, und zwar in rumänische Waldfonds. Die Folge: Privatinsolvenz. Leicht verzweifelt versucht er nun innerhalb von nur ein paar wenigen Tagen alles, was ihm in den Sinn kommt, unter anderem auch wieder durch verrückte, aber scheinbar findige (Geschäfts)ideen, sich aus dem finanziellen Schlamassel heraus zu bugsieren. -…
  2. Inhalt: Simon Peters ist zurück. Der "Held" aus Vollidiot und…

    Rezension von Hörbuch-Freak zu "Überman"
    Inhalt: Simon Peters ist zurück. Der "Held" aus Vollidiot und Millionär hat sein ganzes Geld einem grichischen Finanzexperten anvertraut. Ein großer Fehler. Er ist schneller pleite als er Zaziki sagen. Ausgerechnet jetzt bekommt seine Freundin die Zusage für ihren Sündhaft teuren Studiengang. Da Simon ihr seine Pleite nicht beichten will braucht er dringend neue Ideen um wieder an Geld zu kommen. Oder ist vieleicht ohnehin alles egal da am 21.12.2012 die Welt ja ohnehin untergeht... Teil…
  3. Klappentext: Simon nörgelt, Simon nervt – aber Simon verbessert…

    Rezension von Yvonne80 zu "Millionär"
    Klappentext: Simon nörgelt, Simon nervt – aber Simon verbessert die Welt. Glaubt er. Kirchenglocken, Klopapierperforationen, Karriere-Frauen – das sind so seine Widersacher. Außerdem braucht der inzwischen arbeitslose Vollidiot mal eben eine Million Euro, um eine nervtötende Nachbarin loszuwerden. In seiner Not entwickelt Simon eine derart abgefahrene Geschäftsidee, dass die Chancen hierfür gar nicht so schlecht stehen. Meine Meinung: Millionär ist der zweite Teil um Simon Peters. Der erste…
  4. Kurzbeschreibung (Amazon) Zwei Wochen Namibia – das klingt doch…

    Rezension von Hörbuch-Freak zu "Hummeldumm"
    Kurzbeschreibung (Amazon) Zwei Wochen Namibia – das klingt doch eigentlich nach Traumurlaub in wilder Natur, nach Abenteuer und Freiheit. Doch bei Tommy Jaud wird aus dem Traum, wie kann es anders sein, schnell ein Alptraum und für Matze Klein beginnen am Flughafen von Windhoek „die zwei schlimmsten Wochen meines Lebens.“ Matze wird mit Freundin Sina in einem Kleinbus voller Bekloppter durch Namibia gekarrt – „neun Idioten in alberner Wanderkleidung“ angeführt von ihrem namibischen Tourguide…

Anzeige