© Privat

Tina Mareike Kuschel - Bücher & Infos

Genre(s)
Kinder-/Jugend
  • * 16.04.1979 (45)
  • Hannover, Deutschland

Über Tina Mareike Kuschel

Ich bin eine leidenschaftliche Kinderbuchautorin und -illustratorin und die Faszination für das Erschaffen von Bildern zu Geschichten hat mich letztlich dazu inspiriert, auch selbst Geschichten zu schreiben. In meinem Kopf stecken viele Geschichten und Abenteuer, die ich mit anderen teilen möchte. So sind 2023 meine Bücher "Alvas Abenteuer" und "Frederick und der wahre Zauber von Weihnachten" entstanden und 2024 "Das Vermächtnis der uralten Buche". Alle Bücher sind von mir geschrieben und illustriert.

Hobbys
Illustrieren, Malen, Lesen, Musicals
Website
Website
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Tina Mareike Kuschel in chronologischer Reihenfolge

Tina Mareike Kuschel Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Tina Mareike Kuschel

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Beantwortete Fragen

  1. Wer bist Du?

    Tina Mareike Kuschel 23.06.2024

    Diejenige, die Kinder (und ...ja... auch Erwachsene) mit ihren Geschichten und Bildern auf eine kleine Reise mitnimmt und ein Lächeln ins Gesicht zaubert.
  2. Wie gestaltete sich Dein Weg zum Buch?

    Tina Mareike Kuschel 23.06.2024

    Wenn ich an mein Buch "Das Vermächtnis der uralten Buche" denke, dann war es so ... Als ich zum ersten Mal die majestätische uralte Buche sah, war ich sofort beeindruckt von diesem mächtigen Baum. Ich fühlte mich regelrecht verzaubert von seiner Pracht und seiner Geschichte, die er über die Jahrhunderte hinweg bewahrt hatte. Es war ein magischer Moment, der mich inspirierte, eine Geschichte über diesen besonderen Ort zu schreiben. Und dann begann ausgedachte Geschichten und wahre Begebenheiten zu einer besonderen Erzählung zusammenzufügen. So entstand "Das Vermächtnis der uralten Buche"
  3. Worum geht es?

    Tina Mareike Kuschel 23.06.2024

    "Das Vermächtnis der uralten Buche" erzählt die bewegende Geschichte von Johann, einem Jungen, der in Klein Meckelsen aufwächst. Die alte Buche am Dorfrand wird für ihn zum Schauplatz von Abenteuern, Freundschaften und wichtigen Lebenslektionen. Dieses Buch ist eine Hommage an die Heimat, die Natur und die tiefen Bindungen, die uns ein Leben lang begleiten. Es lädt Leser jeden Alters ein, sich von den Abenteuern und den warmherzigen Erzählungen aus Klein Meckelsen verzaubern zu lassen.
  4. Warum meinst Du braucht die Welt Dein Buch?

    Tina Mareike Kuschel 23.06.2024

    Die Erzählungen sind nicht nur für Kinder, denn sie berühren die Herzen aller Leser, egal welchen Alters. Denn im Schatten der Buche findet man nicht nur Abenteuer, sondern auch Freundschaft, Zusammenhalt und den Zauber des Lebens. Die Welt braucht dieses Buch, weil es voller Herz und Magie steckt :-)
  5. Du schreibst nicht nur Deine Geschichten, sondern illustrierst auch selbst?

    Tina Mareike Kuschel 23.06.2024

    Ja, genau! Ich illustriere die Bilder für meine Geschichten selbst. Oft stehen die Bilder schon, bevor ich die richtigen Worte gefunden habe.