Thorsten Siemens - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 23.10.1979 (42)

Neue Bücher von Thorsten Siemens in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Thorsten Siemens Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Thorsten Siemens in der richtigen Reihenfolge

Friesland Thriller Buchserie (5 Bände)

  1. Rache
  2. UnSchuldig
  3. Blutiger Vorsatz
  4. Krähenkeller
  5. Dein Fleisch, mein Blut (Rezension)

Hobbydetektivin Hedda Böttcher Buchserie (13 Bände)

  1. Tod in Neermoor (Rezension)
  2. Tod auf Langeoog (Rezension)
  3. Tod in Norddeich
  4. Tod in Emden (Rezension)
  5. Tod am Nordseestrand
  6. Tod am Kap Norderney
  7. Tod in Leer
  8. Tod in Greetsiel
  9. Tod auf Baltrum
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Thorsten Siemens

Rezensionen zu den Büchern von Thorsten Siemens

  • Rezension zu Tod in Emden

    • PMelittaM
    Hedda und Enno sind nun Mitglied einer Geheimeinheit, Ennos neuer Deckberuf ist Streetworker, und in diesem Zusammenhang wird er in den Mord an einem Jugendlichen hineingezogen.
    Für mich ist es der erste Band um die beiden jungen Ermittler. Leider hatte ich große Schwierigkeiten, mich mit dem Roman wohlzufühlen, vieles erschien mir sehr unglaubwürdig, z. B. die Sache mit der Geheimeinheit, die zudem für diesen Fall noch am Rande relevant Ist, aber dennoch oft thematisiert wird. Vielleicht…
  • Rezension zu Tod auf Langeoog

    • nirak
    Heddas zweiter Fall
    Hedda macht ihr Praktikum in einem Pflegeheim, als völlig unerwartet Gerda Janssens, eine alte Dame die hier lebt, stirbt. Da sie mit Gesa, der Enkeltochter der verstorbenen, befreundet ist, und diese sie bittet sie nach Hause zu begleiten, sieht Hedda sich bald darauf auf Langeoog wieder. Hier geschieht das Unfassbare, der Onkel ihrer Freundin wird ermordet aufgefunden. Was ist hier eigentlich los, fragt sich nicht nur Hedda. Gemeinsam mit ihrem Freund Enno, der eigentlich…
  • Rezension zu Tod in Neermoor

    • nirak
    Spannender Auftakt
    Hedda Böttcher will einige Zeit bei ihrem Onkel in Neermoor verbringen. Sie ist eigentlich, in Ostfriesland zu Hause und freut sich auf die Zeit mit ihrem Lieblingsonkel. Aber dann überschatten dramatische Ereignisse ihre Tage. Eine grauenvoll verstümmelte Leiche wurde gefunden. Hedda, die sich sehr für Kriminalistik interessiert, macht sich auf die Spurensuche. Die Polizei kommt nicht recht weiter und auch Hedda sieht die Zusammenhänge nicht. Eine weitere Leiche gibt…
  • Rezension zu Dein Fleisch, mein Blut

    • buecherwuermli
    Titel : Dein Fleisch mein Blut
    Autor : Thorsten Siemens
    Seitenzahl : 260
    Klappentext:
    Was sie sah, zog ihr fast den Boden unter den Füßen weg. Sie schlug die Hand vor den Mund, machte zwei Schritte rückwärts und musste sich auf den Rand der Badewanne setzen, um nicht das Gleichgewicht zu verlieren. Mit weit aufgerissenen Augen las sie wieder und wieder, was auf dem beschlagenen Spiegel geschrieben stand: Verschwinde! Verschwinde! Verschwinde!“ Kurz nachdem Claudia Schäfer damit begonnen hat,…

Anzeige