© Privat

Thomas Manderley - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller, Science-Fiction, Kinder-/Jugend
  • * 12.07.1973 (48)
  • Magdeburg, Deutschland

Über Thomas Manderley

Thomas Manderley, Jahrgang '73, verheiratet, eine Tochter. Ist nicht nur Buchautor, sondern auch Brettspielerfinder, Musiker und Komponist. Zum Schreiben kam er durch Zufall, als er vor einer leeren Seite im Schreibprogramm saß und einfach zu tippen begann. Er beschäftigt sich mit Design, mag Filme, Kochen & Backen, Volleyball und Sachertorte. ....

Hobbys
Musik, Design, Kochen und Backen, Malerei, Volleyball
Facebook
Facebook
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Thomas Manderley in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Thomas Manderley Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Rezensionen zu den Büchern von Thomas Manderley

  1. Inhalt: Der arbeitslose Ex-Profimusiker Joe, die…

    Rezension von Estelle Raven zu "Die Sternenschnüffler: Privatdetektei, F..."
    Inhalt: Der arbeitslose Ex-Profimusiker Joe, die verrückteAußerirdische Lora, die je nach Stimmung ihre Hautfarbe ändernkann, der Deserteur Oliver und der mysteriöse Stationstechniker Oulax, der einer unbekannten Spezies angehört, gründengemeinsam auf einer Raumstation weit, weit entfernt in der Galaxiseine Privatdetektei. Während Oliver und Lora, die nur knapp einemMordanschlag entgehen, sich auf der Flucht durch die Weiten des Allsbefinden, versuchen Oulax und Joe das Geheimnis, welches…
  2. LeichteKrimi-Lektüre Winter1960. Der Kölner Journalist Tobias…

    Rezension von kdneumann zu "Flammender Schnee"
    LeichteKrimi-Lektüre Winter1960. Der Kölner Journalist Tobias Gruber ist auf dem Weg in denSki-Urlaub in die Schweiz, als er mit seinem Wagen irgendwo vor derGrenze im Straßengraben landet. - Was dann passiert, berichtet derIch-Erzähler von seinem Krankenhausbett aus in Rückblenden: Er gehtzu Fuß in ein nahegelegenes Dorf, die Besitzerin eines Wirtshausesgibt ihm ein Zimmer. Schon sehr bald muss Tobias am eigenen Leiberfahren, dass Fremde hier nicht wohlgelitten sind; er muss sichzeitweise…

Anzeige