Thomas Herzberg - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller

Über Thomas Herzberg

Mit seinen stimmungsvollen Krimis schaffte es der deutsche Autor Thomas Herzberg ein Millionenpublikum zu begeistern. Besonders die Bücher seiner Serien "Wegners Fälle" und "Hannah Lambert ermittelt" erreichten Kult-Status. Im Jahr 2014 erschien mit dem Roman "Eisiger Tod" Wegners erster Fall. Darin entführt der Autor seine Leserschaft ins Jahr 1979, als der junge Ermittler der Hamburger Mordkommission die bestialischen Morde an einem Rentner und einer Bauernfamilie aufklären muss. Die folgenden Bücher erzählen von einer Welt vor dem Internet und dem stetigen Aufstieg Wegners, der es schließlich mit außergewöhnlichen Methoden und norddeutscher Sturheit bis an die Spitze der Hamburger Mordkommission schafft. Seit 2018 lässt Herzberg seine Protagonistin Hannah Lambert auf der Insel Sylt ermitteln. Die klassischen Friesen-Krimis sind mit viel Lokalkolorit, subtilem Humor und einer eigenwilligen Hauptkommissarin ausgestattet.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Thomas Herzberg in chronologischer Reihenfolge

Thomas Herzberg Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Thomas Herzberg in der richtigen Reihenfolge

Auftragskiller Martin Seibler / Auftrag: Mord Buchserie (4 Bände)

  1. Der Schlitzer
  2. Deutscher Herbst
  3. Silvana
  4. Tatort Alicante

Kommissar Manfred Wegner Buchserie (31 Bände)

  1. Eisiger Tod
  2. Feuerprobe
  3. Blinde Wut
  4. Auge um Auge
  5. Das Böse
  6. Alte Sünden
  7. Vergeltung
  8. Martin
  9. Der Kiez
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Kommissare Ina Drews und Jörn Appel / Zwischen Mord und Ostsee Buchserie (5 Bände)

  1. Nasses Grab (Rezension)
  2. Grünes Grab (Rezension)
  3. Blutrotes Grab (Rezension)
  4. Schönes Grab
  5. Schneeweißes Grab (Rezension)

Kommissare Thiesen und Pfeiffer / Hamburg in Trümmern Buchserie (2 Bände)

  1. Zwischen Schutt und Asche
  2. Zwischen Leben und Tod

Kommissarin Hannah Lambert Buchserie (10 Bände)

  1. Ausgerechnet Sylt
  2. Eiskaltes Sylt
  3. Mörderisches Sylt
  4. Stürmisches Sylt
  5. Schneeweißes Sylt
  6. Gieriges Sylt
  7. Turbulentes Sylt
  8. Düsteres Sylt
  9. Funkelndes Sylt
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Thomas Herzberg

  • Der Hurenkiller
  • Kurzgeschichten: Band I
  • Kurzgeschichten: Band II
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Thomas Herzberg

  • Rezension zu Schneeweißes Grab

    • SaintGermain
    Die Lübecker Polizei bittet während eines Sturmtiefs mit viel Schnee ihre Flensburger Kollegen Ina Drews und Jörn Appel um Hilfe, da eine erfrorene Leiche gefunden wurde. Die beiden können schon bald die Identität feststellen - der Sternekoch Wagner. Als dieser jedoch auftaucht, müssen die beiden Ermittler tiefer vordringen und werden in viele Verstrickungen verwickelt.
    Das Cover des Buches passt sehr gut zum Inhalt und zur bisherigen Reihe.
    Der Schreibstil des Autors ist ausgezeichnet; Orte und…
  • Rezension zu Blutrotes Grab

    • Jasminh86
    🌟Mord und Inselfeeling ergeben einen soliden und leichten Küstenkrimi!🌟
    Wo sonst Seehunde und Kegelrobben das Sagen haben, regieren plötzlich Gier und Angst.
    Helgoland im Sommer: Auf der kleinen Insel mitten in der Nordsee treibt ein Mörder sein Unwesen. Wo normalerweise schon ein Gemüsedieb für Aufruhr sorgt, wird plötzlich eine Leiche nach der anderen entdeckt. Bei ihren Ermittlungen stehen Ina Drews und Jörn Appel vor zahlreichen Problemen, denn sie müssen nicht nur den Täter inmitten…
  • Rezension zu Grünes Grab

    • Jasminh86
    🌟Ein Küstenkrimi mit einer ausgewogenen Mischung aus Spannung und Humor!🌟
    Ein neuer Fall führt Ina Drews und Jörn Appel nach Sankt Peter-Ording, wo eine kopflose Leiche für Aufruhr sorgt. Und die Ermittlungen im beliebten Ferienort an der Nordsee beginnen direkt mit einer unangenehmen Überraschung: Passt doch die DNA der Leiche zu einem Mann, der bereits für einen anderen Mord hinter Gittern sitzt. Ein Ding der Unmöglichkeit! Aber dabei bleibt es nicht, denn die Liste der Verdächtigen…
  • Rezension zu Nasses Grab

    • buchregal
    Am Strand der Ostsee mit Blick auf Dänemark wird eine Leiche gefunden. Der Mann wurde schrecklich zugerichtet. Die Urlaubssaison steht vor der Tür und man will die Urlauber nicht schrecken, also versucht man die Sache klein zu halten. Carina Drews, genannt Ina, ist nach einer Auszeit wieder in den Polizeidienst zurückgekehrt und soll nun mit einem neuen Kollegen ermitteln. Als sie erfährt, wer ihr zur Seite gestellt wird, ist das ein Schock für sie, denn sie kennt Jörn Appel gut. Es ist…