Thomas Finn - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Horror, Fantasy, Kinder-/Jugend
  • * 12.05.1967 (57)

Neue Bücher von Thomas Finn in chronologischer Reihenfolge

Thomas Finn Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Thomas Finn in der richtigen Reihenfolge

A.R.G.O.S. Buchserie (2 Bände)

  1. Niemand lebt für immer
  2. Lizenz zum Sterben

Chroniken der Nebelkriege Buchserie (3 Bände)

  1. Das unendliche Licht (Rezension)
  2. Der eisige Schatten (Rezension)
  3. Die letzte Flamme
  4. Alle Teile der Reihe anzeigen

Wächter von Astaria Buchserie (3 Bände)

  1. Der letzte Paladin
  2. Die flüsternde Stadt
  3. Der brennende Berg

Weitere Bücher von Thomas Finn

  • Die Purpurinseln. Die Gezeitenwelt
  • Das Greifenopfer
  • Das Fest der Vampire: Phantastische Weihnachtsstor... (Rezension)
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Thomas Finn

  • Klappentext:
    "Eisiges Grauen mischt sich mit der drückenden Hitze der sommerlichen Lausitz: In der Nähe rätselhafter Kornkreise werden kopflose Leichen entdeckt – und Menschen verschwinden ohne jede Spur. Die Polizei richtet eine SOKO um die Kommissarin Sarah Richter und den sorbischen Kommissar Antonin Schultkas ein, doch auf die will sich der Teenager Tim Opitz nicht verlassen und macht sich mit drei Freunden selbst auf die Suche nach seinem vermissten Zwillingsbruder.
    Hinweis um Hinweis…
  • Rezension zu Dark Wood

    • Chattys Buecherblog
    Mein Leseeindruck:
    Schon nach den ersten Zeilen fühlte ich mich in der Story angekommen. Ein Reality-TV-Format, das es in Wirklichkeit geben könnte. Es würde mich zumindest nicht wundern. Eine Mischung aus Big Brother, Dschungelcamp und Lost.
    Ertappt sich nicht jeden nun bei dem Gedanken: "Hm...klingt interessant". Aber genau das ist ja auch das Problem. Die Zuschauer wollen, Action, Spannung, Erotik... gerne darf auch mal verbal attackiert werden. Und ...es muss auch nicht bei verbal bleiben.
    Die…
  • Rezension zu Weißer Schrecken

    • Aleshanee
    Ein Ausflug ins Perchtal im Berchtesgadener Land - alte Mythen um den Krampus und die Perchten scheinen hier wieder aufzuleben, ein ganz toller Mystery Thriller in den verschneiten Alpen
    Das Buch tauchte immer wieder als Empfehlung auf für die kalten Winternächte zum Gruseln und jetzt hab ich mich endlich daran gewagt
    Gefreut hat mich, dass die Handlung im Berchtesgadener Land spielt, im fiktiven Örtchen Perchtal, was gar nicht so weit weg ist von mir! Der Name "Perchtal" hat mich natürlich…
  • Rezension zu Bermuda

    • findo
    Autor: Thomas Finn
    Titel: Bermuda
    Seiten: 522
    ISBN: 978-3426-22719-0
    Verlag: Knaur
    Autor:
    Thomas Finn wurde 1967 in Evanston/Chicago geboren und ist ein Schriftsteller und Journalist. Nach der Schule studierte er Volkswirtschaft in Hamburg und arbeitetete parallel als Journalist und Autor für diverse Verlage. Zuvor hatte er außerdem eine Lehre als Werbekaufmann absolviert. 1992 erhielt er den "ZauberZeit-Lesepreis". Seit 2001 arbeitet er als Roman-, Spiele- und Drehbuchautor. Bis 2011 war er zudem…

Themenlisten mit Thomas Finn Büchern