Tanja Meurer - Bücher & Infos

Tanja Meurer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Tanja Meurer in chronologischer Reihenfolge

  • Maschinenseele (Neues Buch Februar 2020, Rezension)
  • Die Seelenlosen: Die Stadt der Maschinenmagie 1 (Neues Buch Januar 2017)
  • 9mm: Schweiß und Blut (Neues Buch Dezember 2015)
  • Love is Love (Neues Buch September 2015)
  • Zusammen finden: Benefiz-Anthologie (Neues Buch Juli 2015)

Weitere Bücher von Tanja Meurer

Rezensionen zu den Büchern von Tanja Meurer

  1. Klappentext Ein eisiger Winter hält London fest im Griff. Die…

    Rezension von Aleshanee zu "Maschinenseele"
    Klappentext Ein eisiger Winter hält London fest im Griff. Die Temperaturen fallen stetig, Erfrierungsopfer stehen auf der Tagesordnung. Doch die Leiche, die Anabelle in Augenschein nehmen soll, sieht aus, als sei sie zu Tode erschreckt worden. Blankes Entsetzen steht ihr ins Gesicht geschrieben. Als Anabelle von einem körperlosen Geschöpf aus Wind und Eis angegriffen wird und die Tote sich erhebt, ist klar: Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu. Zusammen mit ihrer Freundin Zaida, einer…
  2. Camilla und Theresa hatten sich ihren Berlin-Trip anders…

    Rezension von PMelittaM zu "Glasseelen"
    Camilla und Theresa hatten sich ihren Berlin-Trip anders vorgestellt: Erst fällt ihnen eine Leiche vor die Füße, einer der Polizeibeamten ist ihnen unheimlich und dann verschwindet auch noch eine von ihnen und die andere wird in mysteriöse Geschehnisse verstrickt. Tanja Meurers Roman basiert auf „Der Sandmann“ von E. T. A. Hoffmann, und wer diese Erzählung aus dem „Nachtstücke“-Zyklus nicht kennt, sollte sie vorher lesen oder sich zumindest über ihren Inhalt informieren. Ich kannte sie nicht…
  3. Klappentext Für die 19-jährige Camilla und ihre Freundin…

    Rezension von Ignatia zu "Glasseelen"
    Klappentext Für die 19-jährige Camilla und ihre Freundin Theresa endet ein Museumsausflug mit einem Schock. Ein Mann stürzt sich vor ihren Füßen zu Tode. Seine Augen lösen sich in Staub auf, aus seiner Hand rollen blutige Augäpfel. Steht der Suizid in Zusammenhang mit einem wahnsinnigen Mörder, der sein Unwesen in Berlin treibt? Bereits mehrere junge Frauen sind ihm zum Opfer gefallen. Die verstümmelten Leichen verbindet ein grausiges Merkmal: herausgeschnittene Augen. Obwohl sich…