Tamera Alexander - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historischer Roman, Roman/Erzählung, Liebesroman
  • * 08.08.1961 (59)

Tamera Alexander Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 
  1. (Ø)

    Verlag: Bethany House Publishers


  2. (Ø)

    Verlag: Bethany House Publishers


  3. (Ø)

    Verlag: Bethany House Publishers


  4. (Ø)

    Verlag: Bethany House Publishers


  5. (Ø)

    Verlag: Thomas Nelson Publishers


  6. (Ø)

    Verlag: Verlag der Francke-Buchhandlung


Neue Bücher von Tamera Alexander in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Tamera Alexander in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Tamera Alexander

Rezensionen zu den Büchern von Tamera Alexander

  1. 1863 Tennessee. Die schwangere Aletta Prescott ist seitkurzem…

    Rezension von dreamworx zu "Weihnachten auf Carnton"
    1863 Tennessee. Die schwangere Aletta Prescott ist seitkurzem Witwe, da ihr Mann sein Leben im Bürgerkrieg verlor. Sie hat sich nochnicht von dem schweren Schlag erholt und versucht, für ihren 6-jährigen SohnAndrew stark zu sein. Mit ihrer Arbeit als Näherin verdient sie denLebensunterhalt, doch dann verliert sie ihre Stelle und mit ihr auch das Dachüber dem Kopf. Doch dann bietet sich eine Möglichkeit aus dem Dilemma, eineStellenanzeige für eine Köchin für das Herrenhaus Carnton macht Aletta…
  2. 1871 Nashville. Seit ihr Verlobter David vor einem Jahr bei…

    Rezension von dreamworx zu "Wer sein Herz riskiert"
    1871 Nashville. Seit ihr Verlobter David vor einem Jahr bei einem Eisenbahnunglück starb, trauert die 25-jährige Alexandra Jamison um ihn. Ihre Familie ist in der Stadt hoch angesehen und sie wuchs behütet auf. Doch nun ist das Trauerjahr vorbei und ihr Vater will sie in eine arrangierte Ehe mit einem sehr viel älteren Mann zwingen, wohl auch, damit die Familie abgesichert ist. Alexandra hat allerdings andere Vorstellungen von ihrem zukünftigen Leben, möchte sie doch als Lehrerin arbeiten.…
  3. 1871 Nashville. Nachdem sie mehr als 10 Jahre in Wien verbracht…

    Rezension von dreamworx zu "Rebekkas Melodie"
    1871 Nashville. Nachdem sie mehr als 10 Jahre in Wien verbracht hat, kehrt Rebekka nun in ihre Heimatstadt zurück. Nach ihrer langjährigen Ausbildung als Musikerin hofft sie sehr auf eine Anstellung am Nashviller Orchester. Gleichzeitig möchte sie nach dem Tod ihrer geliebten Großmutter ihre Mutter wiedersehen, doch der verhasste Stiefvater hält sie davon ab, wieder in die Familienvilla einzuziehen. Rebekka besucht gleich nach ihrer Ankunft den Dirigenten Nathaniel Whitcomb in der Hoffnung,…
  4. Das Buch beginnt mit einem Prolog im Jahr 1864 nach der Schlacht…

    Rezension von basco09 zu "Wer zu träumen wagt"
    Das Buch beginnt mit einem Prolog im Jahr 1864 nach der Schlacht von Nashville. Ein skurriler, schon gealterter Totengräber muss viel zu junge Opfer der Auseinandersetzung bestatten. Er bindet allen Toten ein Glöckchen mit einem langen Faden daran ans Handgelenk. Eines Abends spät vernimmt er dann tatsächlich ein Geläut und kann einen der jungen Männer retten. Dann springt das Buch 13 Jahre später nach Timber Ridge. Wir lernen Rachel Boyd kennen, die unvermittelt ein Menschenleben retten muss…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Tamera Alexander ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.