Susanne Oswald - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend, Roman/Erzählung, Liebesroman
  • * 1964 (58)
  • Freiburg im Breisgau

Neue Bücher von Susanne Oswald in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Susanne Oswald Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Susanne Oswald in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Susanne Oswald

  • In Händen lesen: Deine Stärken: Deine Schwächen
  • Landkarten der Psyche
  • Entspannung für Körper und Seele
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Susanne Oswald

  1. „Der Kaffee muss schwarz sein wie der Teufel, heiß wie die…

    Rezension von dreamworx zu "Die Kaffeedynastie: Momente der Hoffnung"
    „Der Kaffee muss schwarz sein wie der Teufel, heiß wie die Hölle, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe.“ (Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord) Die kleine Kaffeerösterei „Öcher Böhnchen“ in Aachen erfreut sich großer Beliebtheit, und auch die Beziehung zu Noah entwickelt sich für Corinne Ahrensberg glücklich und lassen sie auf Wolken schweben. Doch die heitere Stimmung wird plötzlich getrübt, denn zum einen gibt es auf einmal Probleme mit dem Erben ihres Ladenlokals, der sie herausekeln…
  2. "Verliebt im Café Inselglück" ist die Fortsetzung des Romans…

    Rezension von Snowbell zu "Verliebt im Café Inselglück"
    "Verliebt im Café Inselglück" ist die Fortsetzung des Romans "Ein Jahr Inselglück", mit dem sich die deutsche Autorin Susanne Oswald in die Herzen ihrer Leserinnen geschrieben hat. Seit Langem träumt Hannah davon, ihre kleine Pension auf Amrum in ein Café umzubauen. Sie weiß auch schon genau, wie es aussehen soll. Das Café Inselglück soll der perfekte, unverwechselbare Wohlfühlort sein. Und dazu gehören natürlich auch süße Köstlichkeiten. Da kann es nur Schicksal sein, dass Hannah beim…
  3. Maighreads Leben ist momentan alles andere als wunderbar,denn…

    Rezension von dreamworx zu "Der kleine Strickladen in den Highlands"
    Maighreads Leben ist momentan alles andere als wunderbar,denn nicht nur ihr Freund hat sie sitzenlassen, sondern sie hat als Folge davonauch ihren Job und ihr Zuhause verloren. Schlimmer geht es doch eigentlichkaum, oder? Doch dann muss sie feststellen, dass ihre Mutter sie seit Jahrenüber ihre Großeltern belogen hat. Maighread möchte sie unbedingt kennenlernenund reist ins schottische Callwell, um dies endlich in die Tat umzusetzen. Beieiner Autopanne lernt sie den Schäfer Joshua kennen, der…
  4. Als Fenja dieNachricht bekommt, dass ihre Tante Trude gestorben…

    Rezension von dreamworx zu "Ein Jahr Inselglück"
    Als Fenja dieNachricht bekommt, dass ihre Tante Trude gestorben ist, bei der sie nach demTod ihrer Eltern aufgewachsen ist, ist sie erst einmal geschockt. Und dann hat Trudeihr auch noch das Haus in Amrum vererbt, allerdings verbunden mit der Auflage,dass sie dort ein Jahr verbringen soll, ansonsten ist das Haus weg. Fenja hataber gerade so gar keinen Bock auf die Insel, denn sie lebt in Hamburg und ihreKarriere als Designerin nimmt gerade Fahrt auf, wenn auch ihre Beziehung zuHenrik gerade…

Anzeige