Steve de Shazer - Bücher & Infos

Genre(s)
Sach-/Fachbuch

Neue Bücher von Steve de Shazer in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 01/2022: Worte waren ursprünglich Zauber: Von der Problemsp... (Details)
  • Neuheiten 08/2015: Der Dreh: Überraschende Wendungen und Lösungen in... (Details)
  • Neuheiten 01/2015: Mehr als ein Wunder: Die Kunst der lösungsorientie... (Details)
  • Neuheiten 03/2012: Muster familientherapeutischer Kurzzeit-Therapie (Details)
  • Neuheiten 2006: Das Spiel mit Unterschieden: Wie therapeutische Lö... (Details)

Steve de Shazer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Steve de Shazer

  • Klappentext:
    Mit dieser Neuausgabe des ersten Buchs von Steve de Shazer wird ein Meilenstein der systemischen LIteratur wieder zugänglich, der die Familientherapie gleich in merhfacher Hinsicht neu ausgerichtet hat. De Shazer schlägt hier die Brücke zu den anderen Pionieren der systemischen therapie - Bateson, Erickson, MRI, Mailänder Schule - und führt deren und seine Konzepte zu einer neuen, bis heute stilprägenden Art zu denken, zu erkennen und zu entscheiden zusammen.
    Das BUch untermauert zum…
  • Klappentext:
    Das Spiel mit Unterschieden, das Steve de Shazer beherrschte wie kaum ein anderer, hat ihm den Ruf eines originellen Therapeuten und innovativen Pragmatikers eingebracht. Sein Konzept der lösungsorientierten Kurzzeittherapie und sein Bestseller Der Dreh haben die jüngere Entwicklung der Psychotherapie nachdrücklich beeinflusst.
    Gegenstand dieses Buches ist die Therapie als solche, als beobachtetes Gespräch zwischen Klient und Therapeut. In acht ausführlichen Fallbeschreibungen…
  • Klappentext:
    "Stellen Sie sich vor, heute Ncht geschieht ein Wunder, und das Problem, über das wir gerade sprechen, ist gelöst." Das ist die zentrale Frage der lösungsorientierten Kurzzeittherapie, die maßgeblich von Steve de Shazer entwickelt wurde. Ihr Ziel ist es, die Stärken und Ressourcen des Klienten zu aktivieren, mit denen dieser nachhaltige Lösungen für sein Problem finden und umsetzen kann.
    Die Autoren stellen 18 therapeutische Prinzipien und Interventionsformen mit zahlreichen…
  • Steve de Shazer ist einer der modernen Väter der Kurzzeittherapie und dieses Buch zeigt, wie diese Therapie in der Anwendung funktioniert, welchen Gesetzmäßigkeiten sie unter kontrollierten Bedingungen unterliegt und wie man sich die Arbeit damit gut aneignen kann.
    Dieses Buch ist in erster Linie für bereits in dem Bereich Therapie und Beratung tätige Leute geschrieben, die eine grundlegende wissenschaftliche Vorbildung haben. Andere werden allerdings auch aus den gut kommentierten…