Stefan Pluschkat - Bücher & Infos

Neue Bücher von Stefan Pluschkat in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Stefan Pluschkat Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Stefan Pluschkat

  • Tragödie auf einem Landfriedhof (Rezension)
  • Heimwärts über das Eis
  • The Electric State (Rezension)
  • Szenen aus dem Herzen: Unser Leben für das Klima
  • Tales from the Loop (Rezension)
  • Liebesgrüße aus Nordkorea (Rezension)
  • Pippi Langstrumpf: Heldin, Ikone, Freundin
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Stefan Pluschkat

  1. Klappentext/Verlagstext Linn Strømsborgs Erzählerin ist…

    Rezension von Buchdoktor zu "Nie, nie, nie"
    Klappentext/Verlagstext Linn Strømsborgs Erzählerin ist fünfunddreißig – und hat sich schon vor Jahren dazu entschlossen, keine Kinder zu bekommen. Davon, wie sich ihre Entscheidung auf die Beziehungen zu Freunden, den Eltern und nicht zuletzt dem Partner auswirkt, handelt dieses Buch: Ihr Umfeld hat Schwierigkeiten, ihre Haltung zu akzeptieren, immer wieder wird sie mit dem Thema konfrontiert. Da ist ihr langjähriger Partner Philip, der zunehmend daran zweifelt, ob er mit dem Entschluss…
  2. Klappentext/Verlagstext Dicht und ergreifend: Ein Jugendbuch…

    Rezension von Buchdoktor zu "Zwischen uns tausend Bilder: Berührendes..."
    Klappentext/Verlagstext Dicht und ergreifend: Ein Jugendbuch über Einsamkeit und den Mut auszubrechen Seit ihre Mutter gestorben ist, muss die 14-jährige Sanna dabei zusehen, wie ihr Vater immer mehr in sich selbst verschwindet. Sanna sucht Trost in der Fotografie. Die Bilder helfen dir, die Welt zu sehen, hat ihre Mutter gesagt. Auch wenn die Welt manchmal hässlich ist und die frühere beste Freundin dem Jungen näher kommt, mit dem Sanna ihre Leidenschaft teilt. Doch genau dadurch findet sie…
  3. Autor: Morten Traavik Titel: Liebesgrüße aus Nordkorea - Ein…

    Rezension von findo zu "Liebesgrüße aus Nordkorea"
    Autor: Morten Traavik Titel: Liebesgrüße aus Nordkorea - Ein Extremdiplomat berichtet Seiten: 293 ISBN: 978-3-518-47053-4 Verlag: Suhrkamp Übersetzer: Stefan Pluschkat Autor: Morten Traavik wurde 1971 geboren und ist ein norwegischer Reggisseur und Künstler. Er arbeitete in Russland und Schweden an kulturellen projekten und stellte in Zusammenarbeit mit dem nordkoreanischen Regime mehrere Projekte auf die Beine, die kurz vor der vollendung gestoppt wurden. Er engagiert sich gegen Landminen in…
  4. ... Ein illustrierter Roman Klappentext/Verlagstext Der Loop:…

    Rezension von Buchdoktor zu "Tales from the Loop"
    ... Ein illustrierter Roman Klappentext/Verlagstext Der Loop: ein unterirdisches Forschungslabor für Experimentalphysik. Ein Wunder der modernen Technik, der Stolz der schwedischen Regierung in den 80er Jahren. Doch oberhalb des Loops leben die Familien der Physiker und Techniker. Hier spielen die Kinder im Schatten von Kühltürmen, klettern in ausrangierte Echokugeln und finden merkwürdige Roboter. Und es gibt Gerüchte … Gerüchte über die unheimlichen Dinge, die der stärkste…

Anzeige