Stefan Hertmans - Bücher & Infos

Neue Bücher von Stefan Hertmans in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 12/2018: Oorlog en terpentijn (Details)
  • Neuheiten 11/2018: De bekeerlinge (Details)
  • Neuheiten 02/2017: Die Fremde (Rezension)
  • Neuheiten 08/2014: Der Himmel meines Großvaters (Rezension)

Anzeige

Stefan Hertmans Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Rezensionen zu den Büchern von Stefan Hertmans

  1. Original :Niederländisch, 2016 INHALT : AlsStefan Hertmans…

    Rezension von tom leo zu "Die Fremde"
    Original :Niederländisch, 2016 INHALT : AlsStefan Hertmans erfährt, dass seine zweite Heimat, der Ort Monieuxam Fuße des Mont Ventoux in Frankreich, vor tausend JahrenSchauplatz eines Pogroms durch die Kreuzritter war, begibt er sichauf Spurensuche. Unter den Überlebenden soll eine junge Frauchristlicher Herkunft gewesen sein. Diese historisch verbürgte Figurlässt ihn nicht mehr los, er tastet sich erzählend an ihr Lebenheran. Vigdis nennt er die Frau, die für die Liebe zum Sohn desRabbi ihre…
  2. Ich habe die Taschenbuchausgabe gelesen, für die der Titel in…

    Rezension von Magdalena zu "Krieg und Terpentin"
    Ich habe die Taschenbuchausgabe gelesen, für die der Titel in "Krieg und Terpentin" geändert wurde, eine wörtliche Übersetzung des Originaltitels und viel passender als das schwammige "Der Himmel meines Großvaters" (Titel der Hardcoverausgabe). Denn auch wenn der neue Titel auf den ersten Blick etwas sperrig klingt, fasst er doch sehr schön zusammen, was das Leben von Urbain Martien, dem Großvater des Autors, geprägt hat: die Malerei und der erste Weltkrieg. Urbain wächst in einfachen…

Anzeige