Stefan Ahnhem - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 24.11.1966 (53)

Stefan Ahnhem Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Stefan Ahnhem in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Stefan Ahnhem in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Stefan Ahnhem

Themenlisten mit Stefan Ahnhem Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Stefan Ahnhem

  1. Anfängliche Spannung geht durch unzählige Handlungsstränge…

    Rezension von sheena01 zu "10 Stunden tot"
    Anfängliche Spannung geht durch unzählige Handlungsstränge verloren Inhalt: Der Würfelmörder“ ist der vierte Band der Thriller Reihe um den Ermittler Fabian Risk, der bereits 2019 unter dem Titel „10 Stunden tot“ erschienen ist: Die idyllische Stadt Helsingborg an der Küste Schwedens wird plötzlich von einer Reihe extrem brutaler Morde erschüttert, sodass die örtliche Polizei bald sämtliche ihr zur Verfügung stehenden Einsatzkräfte im Einsatz hat. Selbst auf die Hilfe von Kommissar…
  2. Der Würfelmörder Spannend und verwirrend bis zum Schluss.…

    Rezension von Lesekaiser zu "Die Rückkehr des Würfelmörders"
    Der Würfelmörder Spannend und verwirrend bis zum Schluss. Klappentext: Die Würfel sind gefallen. Wer wird das nächste Opfer sein? In Helsingborg häufen sich brutale Mordfälle. Auch Kommissar Fabian Risk kann keinen Zusammenhang zwischen den Morden erkennen. Der Mord im Flüchtlingswohnheim zeigt keine Anzeichen für Fremdenhass. Der Tote im Einkaufszentrum ist eine grausame Hinrichtung. Alles was bleibt, ist eine lange Reihe blutiger Morde ohne Motiv. Doch was, wenn genau das der…
  3. "Ein Spiel ist kein Spiel mehr, wenn es mit zu großem Ernst…

    Rezension von claudi-1963 zu "Die Rückkehr des Würfelmörders"
    "Ein Spiel ist kein Spiel mehr, wenn es mit zu großem Ernst betrieben wird." (Willy Meurer) Die brutale Mordserie des Würfelmörders geht weiter. Noch immer wissen Fabian Risk und sein Team nicht, warum dieser Serienmörder wahllos Menschen tötet. Weiter wird ein Rentner erstickt ein Kind, das beim ersten Versuch lebend davon kommt, wird später zu Hause dann doch noch zum Opfer. Selbst für einen Familienvater kommt bei ihrem Segeltörn jeder Rettung zu spät. Zwar scheint Fabian Risk inzwischen…
  4. Schwedische Thriller sind aktuell „eigen“. Stefan Ahnhem folgt…

    Rezension von mapefue zu "10 Stunden tot"
    Schwedische Thriller sind aktuell „eigen“. Stefan Ahnhem folgt der Tradition seiner skandinavischen Autorenkollegen und wählt als einen seiner Aufhänger - zwar nicht das zentrale Thema - den neonationalistischen Rechtsradikalismus und die Pädophilie. In Schonen, Schauplatz des Thrillers, der südlichsten Provinz Schwedens ist für „Schwedendemokraten“ (SD) das Sammelbecken von Rechtsradikalen und Neonazis. Die SD hat in Schonen gesamtschwedisch den höchsten Stimmenanteil an dritter Stelle aller…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Stefan Ahnhem ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.