Siobhan Davis - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman, Erotik
  • Dublin, Ireland

Neue Bücher von Siobhan Davis in chronologischer Reihenfolge

Siobhan Davis Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Siobhan Davis in der richtigen Reihenfolge

Alinthia Buchserie (5 Bände)

  1. The Lost Savior (noch nicht übersetzt)
  2. The Secret Heir (noch nicht übersetzt)
  3. The Warrior Princess (noch nicht übersetzt)
  4. The Chosen One (noch nicht übersetzt)
  5. The Rightful Queen (noch nicht übersetzt)

All of Me Buchserie (5 Bände)

  1. Say I'm the One (noch nicht übersetzt)
  2. Let Me Love You (noch nicht übersetzt)
  3. Hold Me Close (noch nicht übersetzt)
  4. Reeve (noch nicht übersetzt)
  5. Dillon (noch nicht übersetzt)

Dirty Crazy Bad Buchserie (2 Bände)

  1. Dirty Crazy Bad 1 (noch nicht übersetzt)
  2. Dirty Crazy Bad 2 (noch nicht übersetzt)
  3. Alle Teile der Reihe anzeigen

Forever Love Buchserie (2 Bände)

  1. When Forever Changes (noch nicht übersetzt)
  2. No Feelings Involved (noch nicht übersetzt)

Kennedy Boys Buchserie (11 Bände)

  1. Finding Kyler (noch nicht übersetzt)
  2. Losing Kyler (noch nicht übersetzt)
  3. Keeping Kyler (noch nicht übersetzt)
  4. Loving Kalvin (noch nicht übersetzt)
  5. Saving Brad (noch nicht übersetzt)
  6. Seducing Kaden (noch nicht übersetzt)
  7. Forgiving Keven (noch nicht übersetzt)
  8. Releasing Keanu (noch nicht übersetzt)
  9. Adoring Keaton (noch nicht übersetzt)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Mazzone Mafia Buchserie (3 Bände)

  1. Condemned to Love (noch nicht übersetzt)
  2. Forbidden to Love (noch nicht übersetzt)
  3. Scared to Love (noch nicht übersetzt)

Rydeville Elite Buchserie (8 Bände)

  1. Hate is All I Feel (D) (Rezension)
  2. Revenge is What You Get (D) (Rezension)
  3. Love is All We Crave (D) (Rezension)
  4. Charlie (noch nicht übersetzt)
  5. Jackson (noch nicht übersetzt)
  6. Sawyer (noch nicht übersetzt)
  7. The Hate I Feel (noch nicht übersetzt)
  8. Drew (noch nicht übersetzt)

Sainthood - Boys of Lowell High Buchserie (4 Bände)

  1. Resurrection (noch nicht übersetzt)
  2. Rebellion (noch nicht übersetzt)
  3. Reign (noch nicht übersetzt)
  4. Revere (noch nicht übersetzt)

Saven Buchserie (5 Bände)

  1. Saven Deception (noch nicht übersetzt)
  2. Saven Disclosure (noch nicht übersetzt)
  3. Saven Denial (noch nicht übersetzt)
  4. Saven Defiance (noch nicht übersetzt)
  5. Saven Deliverance (noch nicht übersetzt)
  6. Alle Teile der Reihe anzeigen

True Calling Buchserie (5 Bände)

  1. True Calling (noch nicht übersetzt)
  2. Lovestruck (noch nicht übersetzt)
  3. Beyond Reach (noch nicht übersetzt)
  4. Light of a Thousand Stars (noch nicht übersetzt)
  5. Destiny Rising (noch nicht übersetzt)
  6. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Siobhan Davis

  • The True Calling Short Story Collection
  • Saven: The Complete Series
  • The Irish Getaway
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Siobhan Davis

  • Inhalt:
    Es handelt sich hier um den dritten und letzten Teil der Rydeville High Reihe.
    Abbys Vater denkt, dass er sie gebrochen hat. Sie lässt ihn in dem Glauben und spielt die brave Ehefrau von Charlie. Doch im Hintergrund planen sie und ihre Freunde den Untergang der Elite.
    Meinung:
    Bevor ich beginnen möchte, muss ich auch bei diesem Teil wieder darauf hinweisen, dass es nicht empfohlen wird, die Reihe zu lesen, wenn man unter 18 ist. Es ist Dark Romance und kann von (sexueller) Gewalt handeln.
  • Inhalt:
    Dies ist die Fortsetzung von "Hate is all I feel" und knüpft direkt an die Ereignisse des ersten Teils an. Daher kann ich hier zum Inhalt nicht allzu viel schreiben. Nur so viel: Abby hat das Gefühl, von allen angelogen und verraten zu werden. Sie hegt Rachegedanken gegen alle, die sie verletzt haben, aber vor allem gegen Kaiden und ihren Vater...
    Meinung:
    "Hate is all I feel" ist eines meiner Highlights 2020 und nach dem Cliffhanger war ich froh, dass nun der zweite Band erschienen ist.…
  • Rezension zu Hate is all I feel

    • Furbaby_Mom
    Düster und verstörend.
    Dieses Werk ist erst für Leser ab 18 Jahren empfohlen; es enthält zu Beginn eine Trigger-Warnung, die unbedingt beachtet werden sollte – meines Erachtens ist sie noch sehr milde formuliert. Wer eher zartbesaitet ist und einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn hat, sollte die Finger von diesem Roman lassen.
    Noch Tage nachdem ich dieses Buch beendet hatte, war ich erschüttert und konnte nur fassungslos den Kopf darüber schütteln, mit welcher Intensität hier rohe Gewalt…