Simona Ahrnstedt - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman, Historisch
  • * 10.09.1967 (55)

Neue Bücher von Simona Ahrnstedt in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Simona Ahrnstedt Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Simona Ahrnstedt in der richtigen Reihenfolge

Beatrice Löwenstrom Buchserie (3 Bände)

  1. Ein ungezähmtes Mädchen (Rezension)
  2. Eine unbeugsame Braut (Rezension)
  3. Eine unerhörte Affäre (Rezension)

Familie De la Grip Buchserie (3 Bände)

  1. Die Erbin (Rezension)
  2. Ein einziges Geheimnis (Rezension)
  3. Alles oder nichts (Rezension)

Weitere Bücher von Simona Ahrnstedt

Rezensionen zu den Büchern von Simona Ahrnstedt

  • Rezension: „Nur noch ein bisschen Glück“ von Simona Ahrnstedt
    Autor/in: Simona Ahrnstedt
    Titel: Nur noch ein bisschen Glück
    Genre: Liebesroman
    Erscheinungsdatum: Juli 2020
    ISBN: 978-3-86493-150-5
    Preis: 14,99 € als Paperback
    Klappentext
    Ein magisch schöner Ort und eine Liebe so gross wie das Meer
    Das Großstadtmädchen Stella ist auf dem Land gestrandet – im idyllischen südschwedischen Städtchen Laholm. Innerhalb eines Tages hat sie ihren Job und ihre Wohnung verloren und herausgefunden, dass ihr…
  • Rezension zu After Work

    • Becci5997
    Prickelnde Business-Romanze mit ein paar Schwächen
    Inhalt:
    „Stell dir vor, du triffst einen Mann in einer Bar. Und er ist heiß und sexy und interessant. Stell dir vor, du erzählst ihm alles von dir. Und du küsst ihn. Dann stell dir vor, du kommst am nächsten Morgen ins Büro. Und er ist dein neuer Chef.“
    Quelle: Buchrücken „After Work“ von Simona Ahrnstedt
    Allgemeine Informationen:
    Das Buch ist im LYX Label der Bastei Lübbe Gruppe erschienen und erzählt auf ca. 520 Seiten die Geschichte von Lexia…
  • Rezension zu Eine unerhörte Affäre

    • LilReader
    Simona Ahrnstedt Eine unerhörte Affäre
    Tolle Charaktere mit einigen Schwächen in der Erzählung!
    Klappentext Earl Gabriel de la Grip - ein mächtiger Mann mit skandalösem Ruf, der die Frauen viel zu sehr liebt, um sich einer einzigen zu versprechen. Madgalena Swärd - scharfzüngig, gebildet, intelligent. Sie ist das Gegenteil von dem, was Gabriel bei Frauen sucht. Er hingegen ist alles, was sie an einem Mann verabscheut. Doch eine gedankenlose Wette bringt beide dazu, einen gefährlichen Pakt zu…
  • Rezension zu Eine unbeugsame Braut

    • LilReader
    Simona Ahrnstedt - Eine unbeugsame Braut
    Ein guter Roman mit mehr Potenzial, das nicht ausgeschöpft wurde!
    Klappentext:
    Illiana Henriksdotter ist entsetzt, als sie gezwungen wird, den berüchtigten Ritter Markus Järv zu ehelichen. Markus ist ein Mann des Krieges, vom Leben gezeichnet, weithin gefürchtet und das genaue Gegenteil des freundlichen Bauernsohnes, den die junge Heilerin heiraten wollte. Doch sosehr sie ihn auch verabscheut – das Schicksal hat seine eigenen Pläne. An der Seite des…

Anzeige