Sigrid Undset - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Historisch, Klassiker
  • * 20.05.1882
  • Kalundborg
  • † 10.06.1949

Neue Bücher von Sigrid Undset in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2019: Viga-Ljot und Vigdis (Details)
  • Neuheiten 08/2012: Fru Marta Oulie (Details)
  • Neuheiten 05/2012: Vaaren (Details)
  • Neuheiten 09/2005: Kristin Lavransdatter (Details)
  • Neuheiten 06/2000: Kristin Lavranstochter: Die Frau (Details)

Anzeige

Sigrid Undset Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Sigrid Undset in der richtigen Reihenfolge

Kristin Lavranstochter Buchserie (3 Bände)

  1. Der Kranz
  2. Die Frau
  3. Das Kreuz

Olav Audunsson Buchserie (2 Bände)

  1. Olav Audunsson auf Hestvjken (Rezension)
  2. Olav Audunsson und seine Kinder (Rezension)

Weitere Bücher von Sigrid Undset

Rezensionen zu den Büchern von Sigrid Undset

  • Rezension zu Viga-Ljot und Vigdis

    • Sarange
    Meine Erstbegegnung mit der norwegischen Nobelpreisträgerin war ihr Roman "Kristin Lavranstochter" - diesen habe ich schier verschlungen. Über "Frau Marta Oulie" konnte ich mich nur wundern, und nach der Lektüre von "Viga-Ljot und Vigdis" weiß ich, dass ich zukünftig einen Bogen um das Frühwerk von Sigrid Undset machen werde.
    Die Geschichte um Vigdis und Ljot ist eigentlich in einem hochinteressanten Setting angesiedelt, einer spannenden Epoche, und bietet von den Grundideen her viel Potenzial…
  • Rezension zu Frau Marta Oulie

    • Sarange
    Zum Inhalt:
    Marta Oulie hat ihren Mann betrogen. Überzeugt, ihre Ehe sei auf einem Tiefpunkt angelangt, fängt sie eine Affäre mit Henrik, dem besten Freund und Geschäftspartner ihres Mannes, an. Aber es kommt ganz anders: Otto Oulie erkrankt an Tuberkulose. Marta und Henrik beschließen, ihre Beziehung zu beenden. Doch die Ereignisse überstürzen sich: Ottos Krankheit spitzt sich dramatisch zu, seine zuvor blühende Firma gerät in Schwierigkeiten, und Marta muss feststellen, dass sie von…
  • Rezension zu Olav Audunssohn: Teil I

    • Farast
    Zum Inhalt und der Autorin hat @€nigma bereits geschrieben, so dass ich mir eine Wiederholung erspare und beginne direkt mit meinem Eindruck. Seit ich den Roman beendet habe überlege ich mir schon wie ich es ausdrücken könnte wie sehr mich das Buch begeistert und warum das so ist. Ich gebe es jetzt einfach auf und schwärme ganz einfach. Es ist schlichtweg ein rundum perfektes Buch, egal von welcher Seite ich es betrachte.
    Da wären die realistischen Einblicke in das tägliche Leben und der damit…
  • Rezension zu Frühling

    • tom leo
    Original: Vaaren (Norwegisch, 1914)
    ZUM BUCH:
    Drei Geschwister auf ihrem Weg durchs Leben. Aufgewachsen in einer auseinanderbrechenden Ehe: der Vater ging fremd, die Mutter war dem Alkohol und dem Morphium verfallen. Dann gehen sie für eine Zeit auseinander, leben getrennt, bis sie sich wieder zusammenraufen, für kurze Zeit. Die Mutter begeht Selbstmord und Axel wird von seinen Geschwistern Torkild und Doris getrennt, kehrt erst nach Jahren bei Verwandten in Dänemark und Ausbildung in…

Themenlisten mit Sigrid Undset Büchern

Anzeige