Serhii Plokhy - Bücher & Infos

Genre(s)
Sach-/Fachbuch

Neue Bücher von Serhii Plokhy in chronologischer Reihenfolge

Serhii Plokhy Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Serhii Plokhy

  • Seit dem Beginn des russischen Überfalls auf die Ukraine am 24. Februar 2022 hat es keinen Mangel an begleitender Literatur dazu gegeben. Bücher über die Hintergründe eines Krieges, der hierzulande in den Hintergrund medialer Aufmerksamkeit gerückt war, Erfahrungsberichte aus dem Kriegsgebiet, Erklärungsversuche und politische Streitschriften. Warum es sich dennoch lohnt, Serhii Plokhys neuestes Buch über den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine zu lesen, will ich im Folgenden kurz…
  • Rezension zu Das Tor Europas

    • Bellis-Perennis
    „Noch ist die Ukraine nicht untergegangen“ Text der ukrainischen Nationalhymne von Pawlo Tschubynskyj Seit dem 24. Februar 2022 ist die Ukraine durch den Angriffskrieg Russlands in den Fokus der Weltöffentlichkeit gerückt. Viele Menschen glaub(t)en, die Ukraine sei ein Land ohne eigene Geschichte. Doch weit gefehlt. Die Ukraine hat eine abwechslungsreiche Geschichte hinter und hoffentlich auch vor sich.
    Autor Serhii Plokhy, Historiker und Professor für ukrainische Geschichte, legt nun mit…