Sasha Filipenko - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Sasha Filipenko in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Sasha Filipenko Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Rezensionen zu den Büchern von Sasha Filipenko

  • Rezension zu Die Jagd

    • findo
    Autor: Sasha Filipenko
    Titel: Die Jagd
    Seiten: 278
    ISBN: 978-3-257-07158-0
    Verlag: Diogenes
    Übersetzung: Ruth Altenhofer
    Autor:
    Sasha Filipenko wurde 1984 in Minsk geboren und ist ein weißrussischer Schriftsteller der auf Russisch schreibt. In seiner Wahlheimat St. Petersburg studierte er nach einer abgebrochenen Musikausbildung Literatur und widmete sich der journalistischen Arbeit, war Drehbuch-Autor, Gag-Schreiber für eine Satire-Show und Fernsehmoderator. Aktuell lebt Filipenko in Deutschland
  • Rezension zu Der ehemalige Sohn

    • Sommerkindt
    Der Autor nimmt kein Blatt vor den Mund
    Zisk ein Jugendlicher, der bei seiner Großmutter lebt und an einer renommierten Kunstschule Musik studiert, wird bei einer Massenpanik so schwer verletzt, dass er 10 Jahre im Koma liegt. In dieser Zeit sind einzig seine Baba und sein Freund Stass an seiner Seite. Seine Mutter hat sich fast komplett von ihm entfremdet, nicht zu letzt wegen eines Arztes, der nicht daran glaubt das Zisk je wieder aufwacht. Zu allem Übel heiratet sie eben jenem Arzt, der die…
  • Rezension zu Rote Kreuze

    • kaffeeelse
    Die billigste Ware, die es gibt.
    Ein Buch welches polarisiert. So könnte man es nennen. Die Art der Schreibe lässt die Leserschaft gespalten zurück. Ich gehöre zu denjenigen, die ein Loblied singen. Mir hat gerade diese Art der Schreibe so gefallen, gerade dieses etwas abgehackte und dieses nicht emotionale in der Art der Schreibe hat mich getroffen. Für mich hätte dieses Buch nicht emotionaler sein dürfen, denn dann hätte es in meinen Augen einen großen Teil seiner Kraft verloren. Und…

Anzeige