Sarah Addison Allen - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Sarah Addison Allen Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Sarah Addison Allen in chronologischer Reihenfolge

  • Das Wunder des Pfirsichgartens (Neues Buch Januar 2014, Rezension)
  • Die Mondscheinbäckerin (Neues Buch August 2013, Rezension)
  • The Peach Keeper (Neues Buch März 2011)
  • The Girl Who Chased the Moon (Neues Buch März 2010)
  • Mein zauberhafter Garten (Neues Buch Juli 2008, Rezension)

Weitere Bücher von Sarah Addison Allen

Rezensionen zu den Büchern von Sarah Addison Allen

  1. Es wundert mich nicht, dass die Autorin Susan Elizabeth Philipps…

    Rezension von Magoona zu "Das Wunder des Pfirsichgartens"
    Es wundert mich nicht, dass die Autorin Susan Elizabeth Philipps die Bücher von Sarah Addison Allen liebt, ist das Schema doch sehr ähnlich :wink: Vor einigen Jahren hatte ich eine Phase, in der ich Susan Elizabeth Philipps Bücher verschlungen habe, aber man muss ja wohl schon zugeben, dass man das Ende aller Bücher kennt, wenn man 2 von ihr gelesen hat. Das meine ich gar nicht so negativ, wie es sich anhört, jeder Leser hat verschiedene Phasen und mir persönlich hat diese Phase des…
  2. Nachdem ich das Buch zu Weihnachten bekommen habe, habe ich es…

    Rezension von Icegirl3000 zu "Die Mondscheinbäckerin"
    Nachdem ich das Buch zu Weihnachten bekommen habe, habe ich es in den letzten beiden Tagen auch endlich gelesen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und wirklich angenehm zu lesen. Allerdings fehlt mir leider auch was bei dem Buch. Ich hab das Buch gerne gelesen, doch irgendwie fand ich die Geschichte zu flach? Es ging einfach alles viel zu glatt. Die Geschichte mit dem Kuchen ist natürlich echt toll, und für jemanden der so gerne Kuchen ist wie ich , sehr gut nachvollziehbar. Wenn ich am…
  3. Ich hab mich sehr auf dieses Buch gefreut und gleich nachdem ich…

    Rezension von Pinguinchen zu "Die Mondscheinbäckerin"
    Ich hab mich sehr auf dieses Buch gefreut und gleich nachdem ich es erstanden hatte mit dem lesen begonnen... Ich weiß auch nicht, irgendwie hat mich das Buch nicht richtig mitgerissen. Ich kann aber nicht wirklich sagen warum, weil die Geschichte wirklich schön ist und für ich nur ein paar Dinge nicht so recht stimmig waren (Versteckter Text) Ich hab für "so wenig" Seiten recht lange gebraucht um das Buch zu lesen weil es mich nicht richtig fesseln konnte... Dann fand ich, das letzte…
  4. Klappentext: Nach dem Tod ihrer Mutter kommt die 17-jährige…

    Rezension von FionaFabelhaft zu "Die Mondscheinbäckerin"
    Klappentext: Nach dem Tod ihrer Mutter kommt die 17-jährige Emily Benedict nach Mullaby, North Carolina, um dort bei ihrem Großvater zu leben. Schon bald merkt sie, dass in Mullaby ungewöhnliche Dinge vor sich gehen: Nachts huschen Irrlichter durch die Wälder, die Tapete in Emilys Zimmer verändert von allein das Muster, und die Nachbarin Julia Winterson backt Kuchen, die geliebte Menschen anlocken können. Auch Emily läuft ein besonderer junger Mann über den Weg: Zwischen ihr und Win…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Sarah Addison Allen ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.