© Privat

Sandra Andrés - Bücher & Infos

Genre(s)
Liebesroman, Roman/Erzählung, Entwicklungsroman
  • * 02.09.1979 (42)
  • Wels, Österreich

Über Sandra Andrés

Ich bin leidenschaftliche Autorin und schreibe, seit ich zusammenhängende Worte aufs Papier bringen konnte. Meinen ersten Roman beendete ich mit 12 Jahren. Nach dem Studium „Fachjournalismus“ an der Freien Journalistenschule Berlin erstellte ich für das renommierte Online-Magazin „Spektrum der Wissenschaft“ die Eigenvideos und betreute die Instagram- und YouTube-Kanäle. Meine Freunde beschreiben mich als ehrlich, spontan, vertrauenswürdig und ausgeglichen, zielstrebig und konsequent, tolerant und weltoffen. Eine Weltverbesserin mit großer Neugier auf das Leben. Ich kann sich gut auf neue Situationen einstellen und ändere die, die mir nicht passen.  Meinen Autorinnenalltag teile ich regelmäßig auf meinem Blog und auf Instagram. Ich bin seit meinem Studium und langjährigem Aufenthalt in Andalusien Spanierin im Herzen und liebevolle Hundemami von den zwei Mischlingen Samy und Rocky. Auch auf der Ukulele schrecke ich vor nichts zurück und spiele am liebsten die Soundtracks zu meinen eigenen Büchern ein. Zu meinen Veröffentlichungen zählen der Roman "Wie warmer Juliregen" und die Kurzgeschichtensammlung "Unvorhergesehen". Im Moment schreibe ich an meinem neuen Roman "Als das Gras zu wachsen aufhörte", der im März 2022 erscheint.

Hobbys
Spazieren, singen, Ukulele spielen, musikalisch improvisieren, reisen
Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Sandra Andrés in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Sandra Andrés Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 
  1. (Ø)

    Verlag: Independently published


Rezensionen zu den Büchern von Sandra Andrés

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Sei der erste, der eine Rezension schreibt.

Anzeige