Sabine Längsfeld - Bücher & Infos

Sabine Längsfeld Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Sabine Längsfeld in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Sabine Längsfeld

  • Liebe ist das schönste Geschenk (Rezension)
  • Kleine Vogelkunde Ostafrikas (Rezension)
  • Niemand kennt mich so wie du
  • Kleine Tierkunde Ostafrikas (Rezension)
  • Zeichen im Schnee
  • Ein Sommer und ein Tag
  • Der Sommer der Frauen (Rezension)
  • Ich bin Malala: Das Mädchen, das die Taliban ersch... (Rezension)
  • Das Traumpaar des Diktators
  • Die letzten Tage von Rabbit Hayes (Rezension)
  • Das Mädchen, das keiner wollte
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Sabine Längsfeld Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Sabine Längsfeld

  1. In "Der Stern des Nordens" werden drei Geschichten erzählt. Da…

    Rezension von wanderer.of.words zu "Stern des Nordens"
    In "Der Stern des Nordens" werden drei Geschichten erzählt. Da ist Jee-min, genannt Jenna, die für die CIA arbeitet und deren Zwillingsschwester vor Jahren spurlos verschwunden ist. Die beiden anderen Erzählstränge spielen in Nordkorea: Funktionär Cho steht eine wichtige Beförderung bevor. Zuvor wird allerdings sein Umfeld und seine Familie genau untersucht, was für ihn ein großes Risiko bedeutet. Denn er wurde adoptiert und kennt seine wahren Eltern nicht. Falsche Verwandtschaft kann sein…
  2. Nachdem ich total begeistert von "Die letzten Tage von Rabbit…

    Rezension von Tessa zu "Für immer Rabbit Hayes"
    Nachdem ich total begeistert von "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" war,war ich jetzt ein bißchen skeptisch. Meistens gefallen mir die Fortsetzungen nicht,aber diese hier hat mich überzeugt Die Autorin schafft es wieder,die Protagonisten lebendig zu beschreiben und auch in dieser Geschichte haben die Menschen Ecken und Kanten -und manchmal konnte man die Verhaltensweisen einzelner Mitglieder nicht nachvollziehen,aber das war egal,denn jeder trauert anders .Das Buch war nicht nur…
  3. Ich habe im letzten Jahr das Buch „Die letzten Tage von Rabbit…

    Rezension von Madl10 zu "Für immer Rabbit Hayes"
    Ich habe im letzten Jahr das Buch „Die letzten Tage von Rabbit Hayes“ von Anna MacPartlin gelesen und geliebt. Für mich war es eine wunderschöne, liebevolle und zugleich humorvolle Geschichte, in der mir die ganze Familie Hayes sehr ans Herz gewachsen ist. Doch was passiert mit dieser wundervollen Familie die ihre geliebte Tochter, Schwester, Mutter und Freundin an eine schwere Krankheit verloren hat? Umso mehr hab ich mich gefreut, dass uns die Autorin mit „Für immer Rabbit Hayes“ genau das…
  4. Nach dem Tod der 41-jährigen Mia Hayes, genannt „Rabbit“, ist…

    Rezension von milkysilvermoon zu "Für immer Rabbit Hayes"
    Nach dem Tod der 41-jährigen Mia Hayes, genannt „Rabbit“, ist die Trauer in der Familie groß. Doch auch nachdem der Krebs am Ende gesiegt hat, muss das Leben für ihre Hinterbliebenen irgendwie weitergehen. Das gilt für ihre 12-jährige Tochter Juliet, genannt „Bunny“, die nun bei Rabbits Bruder David, genannt Davey, bleiben soll. Und es trifft auch zu auf Rabbits Mutter Molly, die ihren unerschütterlichen Glauben zu verlieren droht, und auf Rabbits Schwester Grace, die herausfinden muss, dass…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Sabine Längsfeld ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.