Sabina Altermatt - Bücher & Infos

Neue Bücher von Sabina Altermatt in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 10/2015: Anna Catrina: Tochter von Ilanz (Rezension)
  • Neuheiten 09/2015: Jagdgeflüster (Details)
  • Neuheiten 12/2013: Bergwasser (Rezension)
  • Neuheiten 02/2012: Berner Blut (Details)
  • Neuheiten 09/2009: Alpenrauschen (Details)

Anzeige

Sabina Altermatt Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Sabina Altermatt

Rezensionen zu den Büchern von Sabina Altermatt

  1. Im Jahre 1677 ist im Schweizer Kanton Graubünden Anna Catrina…

    Rezension von Svanvithe zu "Anna Catrina: Tochter von Ilanz"
    Im Jahre 1677 ist im Schweizer Kanton Graubünden Anna Catrina schon in jungen Jahren vom Schicksal gebeutelt. Einen Vater hat sie nicht, und die Stelle der im Kindbett verstorbenen Mutter nimmt zunächst ihre Tante Elscha ein. Doch diese wird, nachdem sie die Tortouren einer Hexenbefragung überstanden hat, all ihrer Besitztümer beraubt und verbannt und muss die zehnjährige Anna Catrina allein zurücklassen. Nach sieben Jahren der Schufterei bei einem Bauern, der Anna Catrina nachstellt, findet…
  2. Bergwasser - Sabina Altermatt Kurzbeschreibung Amazon: Die…

    Rezension von Blackpony22 zu "Bergwasser"
    Bergwasser - Sabina Altermatt Kurzbeschreibung Amazon: Die Ingenieurin Julia Jansen soll in den Schweizer Alpen Reparaturarbeiten an einer Tunnelbohrmaschine vornehmen. Als einzige Frau muss sie sich dabei nicht nur in einem von Männern dominierten Umfeld behaupten, sondern wird zudem zur Zielscheibe mysteriöser Gefahren, die im Berg lauern: Bei Julias Ankunft hat das Projekt bereits einen Maschinenführer das Leben gekostet. Und was zunächst aussieht wie ein Unfall, ist erst der Anfang: Der…
  3. Christiane Geldmacher (Hrsg.): Hell`s bell Kriminalgeschichten;…

    Rezension von Andreas Rüdig zu "Hell's Bells"
    Christiane Geldmacher (Hrsg.): Hell`s bell Kriminalgeschichten; Poetenladen Verlag Leipzig 2008; 175 Seiten; ISBN: 978-3-940691-02-6 "Fünfzehn deutschsprachige Autoren präsentieren spannungsgeladene Krimis, deren Spektrum vom klassischen Plot bis zu Formen heutigen Erzählens reicht. Man begegnet dem Serienkiller oder der betrogenen Ehegattin - und es gibt Geschichten, die ganz ohne Leiche auskommen. Kleinster gemeinsamer Nenner ist die Spannung," berichtet die Inhaltsangabe. Michael…

Anzeige