Ruben Laurin - Bücher & Infos

Neue Bücher von Ruben Laurin

  1. Das weiße Gold der Hans...

    Im Oktober 2019 erschien das Buch Das weiße Gold der Hanse.
  2. Die Kathedrale des Lich...

    Im Januar 2018 erschien das Buch Die Kathedrale des Lichts.

Bücher A-Z

 

Rezensionen zu den Büchern von Ruben Laurin

  1. Ruben Laurin erzählt vom Lebensweg Bertram Mornewegs, einer…

    Rezension von PMelittaM zu "Das weiße Gold der Hanse"
    Ruben Laurin erzählt vom Lebensweg Bertram Mornewegs, einer realenhistorischen Persönlichkeit, über den allerdings relativ wenigbekannt ist, so dass der Autor viel dichterische Freiheit hatte, dieer aber im Rahmen gut recherchierter Hintergründe nutzt. DerTitel des Romans ist leider etwas irreführend, denn der Roman spieltzwar zu Zeiten der Hanse (bzw. deren Beginn), aber es geht nicht umSalz, es geht auch nicht um die Hanse selbst, obwohl diewirtschaftlichen Verbindungen der Städte schon eine…
  2. 1232 Lübeck. Nach einem Piratenüberfall auf das Schiff…

    Rezension von dreamworx zu "Das weiße Gold der Hanse"
    1232 Lübeck. Nach einem Piratenüberfall auf das Schiff seinesVaters überlebt der junge Bertram in letzter Sekunde. Allerdings kostet ihn derVorfall sein Gedächtnis und seinen Namen. Nur mit Hilfe der jungen Rebecca, dieihn Moses tauft, bleibt er am Leben und gelangt gemeinsam mit ihr nach schwerenJahren nach Lübeck. Bald kann Moses dort bei einem Kaufmann in die Lehre gehen.Als junger Mann heuert er dann auf einem Hanseschiff an, um möglichst vielAbstand zwischen sich und eine junge Frau zu…
  3. In Magdeburg wird ein neuer Dom gebaut – und dort treffen sich…

    Rezension von PMelittaM zu "Die Kathedrale des Lichts"
    In Magdeburg wird ein neuer Dom gebaut – und dort treffen sich fünf ganz unterschiedliche Menschen, deren Leben auf die eine oder andere Weise miteinander verbunden sind: Moritz, elternloser Wende, mit einem großen Talent für Bildhauerei; Helena, Tochter des Dombaumeisters Bohnsack, Ansgar, Ritter aus Dänemark, Gotthart, Bildhauer aus Frankreich und Mechthild von Magdeburg, historische Persönlichkeit mit Visionen. Der Autor erzählt seine Geschichte aus den Perspektiven dieser fünf Charaktere,…
  4. 13. Jh. Nach einem Überfall auf seine Familie ist der 6-jährige…

    Rezension von dreamworx zu "Die Kathedrale des Lichts"
    13. Jh. Nach einem Überfall auf seine Familie ist der 6-jährige Moritz der einzig Überlebende. Doch das Schicksal meint es weiterhin nicht gut mit ihm, so dass er als Sklave auf einer Burg landet. Während seiner Leidenszeit dort bringt er sich die Steinbearbeitung selbst bei und sein Talent fällt einem Steinmetzmeister auf, der dort zu Besuch ist. Meister Bohnsack nimmt ihn mit sich nach Magdeburg, wo er mit seiner schönen Tochter Helena lebt und als Baumeister an der dortigen Kathedrale…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Ruben Laurin ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.