Rowan Coleman - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Rowan Coleman in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Rowan Coleman Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Rowan Coleman in der richtigen Reihenfolge

  • Ruby Parker Buchserie
    1. Hits the Small Time (noch nicht übersetzt)
    2. Film Star (noch nicht übersetzt)
    3. Hollywood Star (noch nicht übersetzt)
    4. Soap Star (noch nicht übersetzt)
    5. Musical Star (noch nicht übersetzt)
    6. Shooting Star (noch nicht übersetzt)
  • Sophie Mills Buchserie
    1. High Heels und Ringelsocken
    2. The Accidental Wife (noch nicht übersetzt)
    3. High Heels im Hühnerstall

Weitere Bücher von Rowan Coleman

Rezensionen zu den Büchern von Rowan Coleman

  1. Inhalt: Zitat amazon.de: "Als man ihr mitteilt, dass ihr Mann…

    Rezension von Gudrun67 zu "Du und ich und tausend Sterne über uns"
    Inhalt: Zitat amazon.de: "Als man ihr mitteilt, dass ihr Mann bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist, bricht Trudys Welt zusammen. Abe, die Liebe ihres Lebens, ist für immer fort. Allein und mittellos sieht die junge Mutter keinen anderen Weg, als mit ihrem kleinen Sohn Will zurück nach Ponden Hall zu ziehen, in das verwunschene Haus ihrer Kindheit, das sie vor Jahren nach einem Streit mit ihrer Mutter verließ. Während sie mit der Trauer um Abe ringt und sich bemüht, Wills Schmerz zu…
  2. Verlagstext: Wer Sonne im Herzen hat, wird bei Regen nicht…

    Rezension von tootsy3000 zu "Wolken wegschieben"
    Verlagstext: Wer Sonne im Herzen hat, wird bei Regen nicht nass Manchmal hat Willow Briar das Gefühl, unter einer dicken Regenwolke zu leben. Sie könnte es darauf schieben, dass sie ein paar Pfunde zu viel auf die Waage bringt. Oder dass sie verlernt hat zu lieben. Oder dass ihre skrupellose Chefin sie als ihre Leibeigene betrachtet. Doch der eigentliche Grund für ihre Unzufriedenheit liegt tief in ihrer Vergangenheit. Willow weiß: Sie muss etwas ändern und ihre Dämonen besiegen. Denn nur…
  3. Dieses Buch von Rowan Coleman ist eines der wenigen Romane, die…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Zwanzig Zeilen Liebe"
    Dieses Buch von Rowan Coleman ist eines der wenigen Romane, die mich in diesem Jahr beim Lesen in meinem Innersten angesprochen und bewegt haben. Das hängt zum einen damit zusammen, dass die Haupthandlung auf einer Hospizstation spielt und von den Menschen dort erzählt, die auf ihren Tod warten und ihr Leben bilanzieren. Und zum anderen, weil es eine Botschaft ausstrahlt, die ich in der Hektik des Alltags leider oft vergesse: egal, was passiert, wovor du auch immer Angst hast, es kommt immer…
  4. Klappentext: Neuerdings weiss Clare nicht mehr, welcher Schuh…

    Rezension von cocodrilla zu "Einfach unvergesslich"
    Klappentext: Neuerdings weiss Clare nicht mehr, welcher Schuh zu welchem Fuss gehört. Oder wie das orangefarbene Gemüse heisst, das auf dem Herd köchelt. Und manchmal geht sie im Pyjama spazieren. Sie weiss, dass das nicht normal ist. Doch das Leben ist zu kurz, um Trübsal zu blasen. Und so schreibt sie, noch bevor die letzten Erinnerungen verblasst sind, all die grossen und kleinen Momente der vergangenen Jahre nieder. Wohl wissend, dass diese Gedankenschnipsel schon bald das Einzige sein…

Anzeige