Roman Sandgruber - Bücher & Infos

Genre(s)
Sonstiges, Biografie

Neue Bücher von Roman Sandgruber in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 10/2022: Reich sein: Das mondäne Wien um 1910 (Details)
  • Neuheiten 09/2022: Reich sein: Das mondäne Wien um 1910. Das rauschha... (Details)
  • Neuheiten 02/2021: Hitlers Vater: Wie der Sohn zum Diktator wurde (Details)
  • Neuheiten 10/2018: Rothschild: Glanz und Untergang des Wiener Welthau... (Details)
  • Neuheiten 11/2013: Traumzeit für Millionäre: Die 929 reichsten Wiener... (Details)

Roman Sandgruber Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Roman Sandgruber

Rezensionen zu den Büchern von Roman Sandgruber

  • Autor und Wirtschaftshistoriker Roman Sandgruber nimmt sich in diesem Buch einer bekannten Dynastie an: der Familie Rothschild.
    Der Aufstieg aus den ärmlichen Verhältnissen des Frankfurter Ghettos zu den einflussreichsten Bankiers des 19. Jahrhunderts in Europa liest sich wie ein Finanzkrimi.
    In fünf Abschnitten, die in etwa den Generationen entsprechen, erzählt der Autor die Geschichte der Rothschilds, die immer eng mit dem österreichischen Kaiserhaus, vor allem m 19. Jahrhundert verbunden…
  • Die gegenwärtige Konzentration von Macht und Vermögen, die Wiederkehr der Ungleichheit auch in Österreich war einer der Beweggründe für den Linzer Wirtschafts- und Sozialhistoriker Roman Sandgruber, in einer großen Arbeit jenen Macht- und Vermögenskonzentrationen nachzugehen, die im Wien des Jahres 1910 zu einer beispiellosen Ein-Promille-Gesellschaft geführt haben.
    Er beschreibt zunächst die Kulturgeschichte dieses Reichtums, wie all diese Menschen zu ihrem Geld gekommen sind, wie sie reich…