Rolf Rettich - Bücher & Infos

Genre(s)
Kinder-/Jugend

Neue Bücher von Rolf Rettich in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 12/2014: Räuber Grapsch rund um die Welt (Details)
  • Neuheiten 02/2010: Lok 1414 geht auf Urlaub (Details)
  • Neuheiten 04/2008: 888 coole Schülerwitze (Details)
  • Neuheiten 07/2007: Mein Bilderbuchschatz: Von Tieren, Träumen und wah... (Details)
  • Neuheiten 06/2007: Unsre Oma (Details)

Anzeige

Rolf Rettich Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Rolf Rettich

  • Der Zauberer Korinthe und andere Gedichte
  • Pippi plündert den Weihnachtsbaum
  • Hütet euch vor Räuber Grapsch (Rezension)
  • Pippi Langstrumpf (Rezension)
  • Kleine Kuschelgeschichten
  • Kleine Schlummergeschichten
  • Die lustige Geschichtenkiste
  • Viel Spaß mit den Römern
  • Ein Herz und viele Kronen
  • Der Leuchtturm auf den Hummerklippen
  • Sommer auf den Hummerklippen
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Rolf Rettich Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Rolf Rettich

  1. Die Autorin (Quelle: Wikipedia): Gudrun Pausewang (* 3. März…

    Rezension von Jean van der Vlugt zu "Wer hat Angst vor Räuber Grapsch?"
    Die Autorin (Quelle: Wikipedia): Gudrun Pausewang (* 3. März 1928 in Mladkov (Wichstadtl), Tschechoslowakei; † 23. Januar 2020 bei Bamberg; Ehename Gudrun Wilcke) war eine deutsche Schriftstellerin. Sie schrieb vor allem Kinder- und Jugendliteratur. Zu ihren bekanntesten Werken gehören „Die Not der Familie Caldera“ (1977), „Die letzten Kinder von Schewenborn“ (1983) und „Die Wolke“ (1987). 2017 wurde Pausewang mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet. Klappentext…
  2. Der Autor: Rudolf Otto Wiemer Titel: Der gute Räuber Willibald,…

    Rezension von Nungesser zu "Der gute Räuber Willibald"
    Der Autor: Rudolf Otto Wiemer Titel: Der gute Räuber Willibald, erschien erstmals 1965 Seiten: 152 Seiten, unterteilt in zehn Abenteuer Verlag: Arena ISBN: 9783401504124 Der Autor: (Arena-Verlag) Rudolf Otto Wiemer wurde 1905 in Friedrichroda geboren. Nach dem Studium war er bis 1967 als Realschullehrer tätig, zuletzt in Göttingen, wo 1998 verstarb. Zahlreiche Romane, Hörspiele, Gedichte, Kinderbücher und Erzählungen machten Rudolf Otto Wiemer auch einem größeren Publikum bekannt. Inhalt:…
  3. Aufbau: Diese Jubiläumsausgabe, welche zum hundertsten…

    Rezension von fensterfisch zu "Pippi Langstrumpf"
    Aufbau: Diese Jubiläumsausgabe, welche zum hundertsten Geburtstag von Astrid Lindgren veröffentlich wurde, enthält die drei Bände "Pippi Langstrumpf", "Pippi Langstrumpf geht an Bord" und "Pippi in Taka-Tuka-Land". Inhalt: Hier wird die Geschichte von einem außergewöhnlichen starken Mädchen erzählt, die zunächst als Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf in die Villa Kunterbunt, zusammen mit ihrem Äffchen Herr Nielsson und ihrem Pferd kleiner Onkel bezieht.…
  4. Hallo @ll! Ein Buch ab 8 Jahren, das ich neulich in meinem…

    Rezension von MaxN zu "Das große Buch vom Räuber Grapsch"
    Hallo @ll! Ein Buch ab 8 Jahren, das ich neulich in meinem Schrank entdeckte, fiel mir ins Auge. Ich las es wiederholt und fand es als so gut, daß ich hier eine Rezension drüber schreibe. Klappentext: "Freilich - sehr klug war der Räuber Grapsch nicht. Dafür war er unglaublich stark. Er hatte eine prächtige, dicht behaarte Ringerbrust. Seine Ärmel platzten ihm immer wieder auf, weil seine Armmuskeln so dick waren. Seine Hände waren wie Schaufeln. Mit seinem Gebiss zermalmte er sogar…

Anzeige