Robert C. Marley - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller

Neue Bücher von Robert C. Marley in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Robert C. Marley Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Robert C. Marley in der richtigen Reihenfolge

Inspector Donald Swanson Buchserie (9 Bände)

  1. Der Fluch des Hope Diamanten (Rezension)
  2. Der Fall Jack the Ripper (Rezension)
  3. Der Magische Zirkel
  4. Das Schwarze Museum
  5. Die Frau mit dem zweiten Gesicht
  6. Die Mathematik des Mordens
  7. Die Bibliothek des Todes
  8. Das Geheimnis der zwei Gräber
  9. Inspector Swanson und die Hexe von Bray
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Robert C. Marley

  • Wald der Toten (Rezension)
  • Mit Schirm, Charme und Pistole
  • Ungelöst
  • Mordend kommt der Weihnachtsmann
  • Lieber böser Nikolaus, ich leg schon mal das Messe...
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Robert C. Marley

  • Mit historischen Krimis die in London spielen kann man mich ja immer schnell ködern! Auch das Cover gefiel mir hier sehr gut und vor allem auch der blaue Buchschnitt, solche kleinen Details machen Bücher immer besonders
    Ansonsten, muss ich leider gestehen, war nicht viel besonderes an der Geschichte. Ich empfand es als soliden Krimi mit Charakteren, die nicht wirklich herausgestochen sind. Dass der Autor hier bekannte Persönlickeiten wie Oscar Wilde und Arthur Conan Doyle mit eingebaut hat ist…
  • London, East End, 1888: Ein unheimlicher Killer verübt im Stadtteil Whitechapel eine bis dahin beispiellose Mordserie, der ausschließlich Prostituierte zum Opfer fallen. Er nennt sich selbst ‚Jack the Ripper‘.
    Scotland Yards Chief Inspector Donald Swanson und sein Team werden auf den Fall angesetzt. Doch alle Versuche, Licht ins Dunkel zu bringen, scheitern. Sogar Oscar Wilde und Lewis Carroll geraten in den Dunstkreis der Ermittlungen.
    Wer ist der perfide Killer? Und warum ordnet der…
  • Rezension zu Wald der Toten

    • Hotel
    Robert C. Marley „Wald der Toten“
    Komme später." Es ist die letzte SMS, die Chris von seiner Ex-Freundin empfängt. Doch in dieser Nacht wartet er vergeblich. Fran Lovey, eine junge Schwesternschülerin am Brighton General Hospital, kommt niemals zu Hause an.
    Detective Miriam Beckett wird auf den Fall angesetzt, der schnell eine unerwartete Wendung nimmt: Wenige Tage nach ihrem spurlosen Verschwinden meldet sich Fran plötzlich bei Chris: "Ich wollte euch nur Bescheid sagen, dass es mir gut geht.…

Anzeige