Richard Dübell - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch, Krimi/Thriller
  • * 05.10.1962 (60)
  • Landshut

Über Richard Dübell

Richard Dübell wurde 1962 in Landshut geboren. Im Teenageralter begeisterte er sich für die Science-Fiction-Serie "Perry Rhodan" und verfasste eigene fantastische Zukunftsgeschichten. Ermutigt und befeuert durch seine Erfolge bei diversen Wettbewerben betrat Richard Dübell früh die Bühne der Schriftstellerei. Er arbeitete als Autor, Grafiker, Redakteur und Mitherausgeber von Science-Fiction-Fan-Magazinen. Ab Mitte der 1990er Jahre verlagerte sich sein Interesse von der Zukunft in die Vergangenheit. 1997 erntete er mit seinem ersten historischen Roman "Der Tuchhändler" große Anerkennung. Der Autor publizierte populärwissenschaftliche Fachartikel und zahlreiche Bücher, von historischen Romanen über Bücher für Kinder und Jugendliche bis hin zu Krimis. Seine Heimatstadt Landshut verlieh ihm im Jahr 2003 den Kulturförderpreis und widmete 2006 die Jubiläumsfolge der Landshuter Literaturtage seiner schriftstellerischen Leistung. 2017 wurde Richard Dübell für seinen Roman "Die Krone des Schicksals" mit dem Goldenen Homer ausgezeichnet.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von Richard Dübell in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2018: Bote des Feuers (Details)
  • Neuheiten 06/2018: Das Jahrhundertversprechen (Details)
  • Neuheiten 07/2017: Viking Warriors: Der Pfeil des Verräters (Details)
  • Neuheiten 02/2017: Viking Warriors: Der Ring des Drachen (Details)
  • Neuheiten 01/2017: Der Jahrhunderttraum (Details)

Richard Dübell Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Richard Dübell in der richtigen Reihenfolge

Jahrhundertsturm Buchserie (3 Bände)

  1. Der Jahrhundertsturm (Rezension)
  2. Der Jahrhunderttraum (Rezension)
  3. Das Jahrhundertversprechen (Rezension)
  4. Alle Teile der Reihe anzeigen

Kommissar Peter Bernward Buchserie (2 Bände)

  1. Allerheiligen (Rezension)
  2. Himmelfahrt (Rezension)

Last Secrets Buchserie (2 Bände)

  1. Das Rätsel von Loch Ness
  2. Das Geheimnis von Atlantis

Teufelsbibel Buchserie (3 Bände)

  1. Die Teufelsbibel (Rezension)
  2. Die Wächter der Teufelsbibel
  3. Die Erbin der Teufelsbibel

Tuchhändler Peter Bernward Buchserie (5 Bände)

  1. Der Tuchhändler (Rezension)
  2. Eine Messe für die Medici
  3. Die schwarzen Wasser von San Marco (Rezension)
  4. Das Spiel des Alchimisten (Rezension)
  5. Der Sohn des Tuchhändlers

Viking Warriors Buchserie (3 Bände)

  1. Der Speer der Götter (Rezension)
  2. Der Ring des Drachen
  3. Der Pfeil des Verräters

Weitere Bücher von Richard Dübell

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Richard Dübell

  • Rezension zu Allerheiligen

    • Tefelz
    Normalerweise siedelt Richard Dübell seine Bücher eher 500 Jahre früher an, doch er bleibt sich treu und läßt einen Ururahnen seines mittelalterlichen Helden, in der heutigen Zeit in Landshut ermitteln.
    Geschichte: Peter Bernwart und seine Kollegin Flora Sander geraten in eine merkwürdige Situation.Floras Ex-Mann ist fest davon überzeugt, dass seine SOKO in München einen Dieb und Mörder auf der Spur ist , der in Landshut einen weiteren Raub begehen wird um historischen Schmuck zu stehlen.…
  • Rezension zu Der Jahrhundertsturm

    • Lorraine
    Berlin, Paris 1840/42:
    Der 19jährige Alvin von Briest fühlt sich nach dem Tod des Vaters um sein Erbe betrogen. Ihm bleibt keine andere Möglichkeit, als eine militärische Laufbahn einzuschlagen. In Berlin lernt er bei einer Kneipenschlägerei den gleichaltrigen Münchner Paul Baermann kennen, dessen größter Wunsch es ist, Eisenbahningenieur zu werden. Diese schicksalhafte Begegnung führt die beiden Männer nach Paris, wo sie einer jungen Frau in einer Notlage helfen. Weder die von ihnen…
  • Rezension zu Viking Warriors: Der Speer der Götter

    • Chattys Buecherblog
    Klappentext:
    Ein durchtriebener Plan des listigen Gottes Loki katapultiert Viggo zurück in die Vergangenheit. Dort soll er angeblich seine leiblichen Eltern finden. Doch Lokis Absichten sind viel weitreichender: In Wahrheit will der Gott der Lügen durch Viggo den drohenden Weltuntergang - die Götterdämmerung Ragnarök - verhindern. Und so landet Viggo mitten in der rauen Welt der Wikinger, wo er um sein Überleben kämpfen muss.
    Mein Leseeindruck:
    Aber bereits nach den ersten Sätzen war ich etwas…
  • Rezension zu Die Pforten der Ewigkeit

    • ginnykatze
    …dieser Weg ist steinig und schwer…
    Dieses historische Buch führt uns in das Jahr 1250 und wir begleiten hier einige interessante Charaktere über einige Jahre. Das Hauptaugenmerk zieht uns hier zu Schwester Elsbeth, die geboren wurde als Yrmengard von Swatzenberc. Sie ist Zisterzienserin im Kloster Papinberc und dort auch glücklich und zufrieden. Als sie sich dann auf den Weg nach Winzinsten macht und sie dort ein leeres und heruntergekommenes Kloster vorfindet, beschließt sie, hier soll ein…

Themenlisten mit Richard Dübell Büchern