Raymond Regh - Bücher & Infos

Raymond Regh Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Raymond Regh in chronologischer Reihenfolge

  • Betty (Neues Buch 1983)
  • Maigret und der gelbe Hund (Neues Buch 1979, Rezension)
  • Maigret und die junge Tote (Neues Buch 1978, Rezension)

Themenlisten mit Raymond Regh Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Raymond Regh

  1. Georges Simenon: Maigret und die junge Tote; 4 CDs 270 Minuten…

    Rezension von Andreas Rüdig zu "Maigret und die junge Tote"
    Georges Simenon: Maigret und die junge Tote; 4 CDs 270 Minuten Gesamtspielzeit; Produktion und Veröffentlichung: Diogenes Verlag Zürich 2006; Sprecher: Gert Heidenreich; ISBN: 3-257-80044-4 Louise Laboine ist ein armes, junges Mädchen aus dem Süden. In einer verregneten Nacht finden sie Passanten tot auf einem kleinen Platz in Paris. Da sie geschminkt ist und ein billiges Abendkleid trägt, denkt Kommissar Maigret im ersten Augenblick an einen Prostituiertenmord. Heidenreich wurde 1944 in…
  2. Klappentext: Concarneau, November, 23 Uhr. Die Flut hat ihren…

    Rezension von Headline zu "Maigret und der gelbe Hund"
    Klappentext: Concarneau, November, 23 Uhr. Die Flut hat ihren Höhepunkt erreicht, und ein Sturm aus Südwest lässt die Kähne im Hafen aneinanderstossen. Nur aus dem "Hoter de lÁmiral" dringt noch Licht. Dort sitzen vier Freunde beim Kartenspiel. Dann taucht aus dem Dunkel plötzlich ein herrenloser gelber Hund auf und legt sich neben die Kassiererin. Noch in derselben Nacht kommt einer der Katrenspieler auf mysteriIst er´s?öse Weise zu Tode, dann ein zweiter. Ehe es einen dritten erwischen kann,…
  3. Klappentext Auf einem belebten Platz in Paris wird eine junge…

    Rezension von Rosalita zu "Maigret und die junge Tote"
    Klappentext Auf einem belebten Platz in Paris wird eine junge Frau tot aufgefunden. Sie ist stark geschminkt und mit einem abgetragenen Abendkleid bekleidet – für Inspektor Maigret sieht es zunächst nach einem typischen Prostituiertenmord aus. Er macht sich daran, das Leben der Unbekannten zu rekonstruieren: Wo kam sie her? Wohin wollte sie an diesem Abend? Wer hat sie gesehen? Er findet heraus, dass das Kleid, in dem sie ermordet wurde, gar nicht ihr selbst gehört. Die Unbekannte hatte es…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Raymond Regh ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.