Ranja Bonalana - Bücher & Infos

Neue Bücher von Ranja Bonalana in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Ranja Bonalana Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Ranja Bonalana

  • Die Geheimnisse der Olivia Joules
  • Fahr zur Hölle (Rezension)
  • Richard Diamond: Folge 1 und 2. Privatdetektiv
  • Ein Geschenk des Himmels (Rezension)
  • Der Ruf des Kiwis (Rezension)
  • Der Winterwundermann
  • Im Land der weißen Wolke (Rezension)
  • Richard Diamond: Folge 3 und 4. Privatdetektiv
  • Richard Diamond: Folge 5 und 6. Privatdetektiv
  • Richard Diamond
  • Richard Diamond: Folge 9 und 10. Der Graue Mann / ...
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Ranja Bonalana

  1. :musik: Bis ans Ende aller Fragen, deren Antworten Müll sind!…

    Rezension von LilReader zu "Bis ans Ende aller Fragen"
    :musik: Bis ans Ende aller Fragen, deren Antworten Müll sind! Klappentext: Meistens kommt es anders, als man denkt. Mit Anfang vierzig wird Maxi klar, wie viel Wahrheit in diesem Sprichwort steckt. Denn ihr Leben ist von dem, was sie sich als Teenager erträumt hat, Lichtjahre entfernt. Statt steiler Karriere ein Job im Café, statt großer Liebe nur verkorkste Typen, die Hoffnung auf Kinder ist längst begraben. Aus der Traum vom Familienglück? Auf keinen Fall! findet Maxis Nichte. Ihre skurrile…
  2. Inhalt Zitat amazon.de: "Wenn der Weg das Ziel ist – ist die…

    Rezension von GudrunMaria zu "Bis ans Ende aller Fragen"
    Inhalt Zitat amazon.de: "Wenn der Weg das Ziel ist – ist die Richtung dann egal? Meistens kommt es anders, als man denkt. Mit Anfang vierzig wird Maxi klar, wie viel Wahrheit in diesem Sprichwort steckt. Denn ihr Leben ist von dem, was sie sich als Teenager erträumt hat, Lichtjahre entfernt. Statt steiler Karriere ein Job im Café, statt großer Liebe nur verkorkste Typen, die Hoffnung auf Kinder ist längst begraben. Aus der Traum vom Familienglück? Auf keinen Fall! findet Maxis Nichte. Ihre…
  3. Amüsant und unterhaltsam In diesem Buch stellen uns die…

    Rezension von niggeldi zu "Nachrichten von Männern"
    Amüsant und unterhaltsam In diesem Buch stellen uns die Autorinnen Katja Berlin und Anja Decker verschiedene Nachrichtentypen bei Männern vor, sei es der Ghoster, der Zombie oder auch der Narr. Denn dadurch, dass unsere Kommunikation immer digitaler wird und fast nur noch schriftlich erfolgt, haben sich neue Verhaltensweisen gebildet. Kein Wunder, dass da der ein oder andere manchmal verwirrt vom Gegenüber ist. Die Aufmachung des Buches gefällt mir, das Hardcover liegt gut in der Hand und…
  4. "Kaffee gibt mir einen Schmerz, der nicht ohne Lustgefühl ist."…

    Rezension von dreamworx zu "Die Kaffeedynastie: Tage des Aufbruchs"
    "Kaffee gibt mir einen Schmerz, der nicht ohne Lustgefühl ist." (Napoleon Bonaparte) Aachen. Corinne und Alexander Ahrensberg müssen sich als gleichberechtigte Partner um die familieneigene Kaffeerösterei kümmern, als Vater Günther nach einem Schlaganfall nicht mehr in der Lage ist, das Unternehmen zu führen. Schon bald kommt es zwischen den Geschwistern zu Zwistigkeiten, denn beide haben völlig verschiedene Vorstellung von der Leitung des Unternehmens. Während Alexander nur auf den Umsatz…

Anzeige