Ralf Rothmann - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 10.05.1953 (69)

Neue Bücher von Ralf Rothmann in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Ralf Rothmann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Ralf Rothmann in der richtigen Reihenfolge

Berliner Romane Buchserie (3 Bände)

  1. Flieh, mein Freund!
  2. Hitze (Rezension)
  3. Feuer brennt nicht (Rezension)

Krieg und Nachkrieg Buchserie (3 Bände)

  1. Im Frühling sterben (Rezension)
  2. Der Gott jenes Sommers (Rezension)
  3. Die Nacht unterm Schnee

Ruhrgebietsromane Buchserie (4 Bände)

  1. Stier
  2. Wäldernacht
  3. Milch und Kohle (Rezension)
  4. Junges Licht (Rezension)

Weitere Bücher von Ralf Rothmann

Rezensionen zu den Büchern von Ralf Rothmann

  • Rezension zu Hotel der Schlaflosen

    • tom leo
    Original : Deutsch, 2020
    11 Erzählungen von 5-29 Seiten
    »Fear is a man’s best friend« lautet das Motto von Ralf Rothmanns neuem Erzählungsband Hotel der Schlaflosen, und tatsächlich ist es oft die Angst, die seinen Figuren aus der Not hilft.
    IM EINZELNEN :
    - Wir im Schilf : Emilia kommt nach Jahren zurück in ihre Heimatstadt Berlin, um dort ein Konzert als Violonistin zusammen mit ihrem Bruder (Klavier) zu geben. Bei der Probe zerreißt eine der Saiten, und sie muss nochmals schnell zurück ins…
  • Rezension zu Im Frühling sterben

    • drawe
    Dieses Buch ist mein erstes Buch von Ralf Rothmann, und das bedauere ich inzwischen sehr und werde das bald ändern.
    Mich hat die Erzählweise Rothmanns über alle Maßen beeindruckt. Das Thema "Krieg" und "Traumatisierung" ist nicht neu, und dem Erzähler gelingen hier gewaltige, fast apokalyptische Bilder, die mich an expressionistische Bilder von Otto Dix u. a. oder z. B. an "Grodek" von Georg Trakl denken ließen.
    Dazu kommt der nüchterne, immer beschreibende, fast chronikhafte Stil, mit dem auch…
  • Rezension zu Der Gott jenes Sommers

    • tom leo
    Ich warte stets aufmerksam auf Neuerscheinungen von Ralf Rothmann. Für mich einer der ganz großen zeitgenössischen deutschen Schriftsteller. Nun ist mir @Conor mit einer Erstrezension vorausgegangen (Danke!), und ich setze noch ein paar Bemerkungen hinzu :
    Nicht nur thematisch und auch örtlich eingebettet schließt sich dieser Roman an Ralf Rothmann - Im Frühling sterben an. Mit zB Walter (der « Vater » Rothmanns) finden wir zB eine selbe Person wieder. Hier verschiebt sich der Schwerpunkt…
  • Rezension zu Rehe am Meer

    • SiriNYC
    Lange Jahre bin ich um Rothmanns Bücher nur herum geschlichen, ohne mich daran zu wagen. Und das, obwohl eine gute Freundin diese in ihrem Regal stehen hat und mir immer dazu geraten hat. Womöglich waren es die Umschlaggestaltungen, die ich zwar ästhetisch finde, die aber, in Kombination mit den Titeln, auf leicht verschwurbelte Lektüre hindeuten könnten.
    Erst die Kommentare einiger meiner „Vertrauenslektürebewerter“ hier im BT haben mich motiviert, Rothmann eine Chance zu geben und seit…

Themenlisten mit Ralf Rothmann Büchern

Anzeige