© Ralf Hillmann

Ralf Hillmann - Bücher & Infos

Genre(s)
Fantasy, Roman/Erzählung, Weltsicht/Lebenshilfe, Sonstiges, Esoterik, Märchen, Sagen, Fabeln, Spiritualität, Bewusstsein, Kurzgeschichten
  • * 16.04.1965 (54)
  • Kassel, Deutschland

Über Ralf Hillmann

Ralf Hillmann, 1965 in Kassel geboren. Lebt und arbeitet in Rödermark nähe Frankfurt/Darmstadt/Dieburg. Nach einem gesundheitlichen Zusammenbruch in 2009 hauptberuflich als Autor spiritueller Selbsthilfe- und Märchenbücher tätig.

Hobbys
Natur, Tiere, Pflanzen, Psychologie, Bewusstsein, Spiritualität, Musik, Tanzen ...
Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Ralf Hillmann

  1. Alles Liebe und Gute im...

    Im Oktober 2017 erschien das Buch Alles Liebe und Gute im neuen Kapitel deines Leben....
  2. Alles Liebe und Gute fü...

    Im Oktober 2017 erschien das Buch Alles Liebe und Gute für dich: Verwirkliche deine ....
  3. Alles Liebe und Gute im...

    Im Oktober 2017 erschien das Buch Alles Liebe und Gute im neuen Jahr: Verwirkliche d....
  4. Alles Liebe und Gute zu...

    Im Oktober 2017 erschien das Buch Alles Liebe und Gute zum Geburtstag: Verwirkliche ....

Liste der Ralf Hillmann Bücher

 
  1. (Ø)

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform


  2. (Ø)

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform


  3. (Ø)

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform


  4. (Ø)

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform


Weitere Bücher von Ralf Hillmann

  • Praxis der anästhesiologischen Sonografie: Interve...
  • Spirituell auf deine Weise: Spiritualität entdecke...
  • Das Orakel der Engel: 150 Engel begleiten deinen W...
  • Persönliche Krafttierreisen: Wie Sie eine Krafttie...
  • Das Orakel der Krafttiere: 170 Krafttiere und ihre...
  • Von Herz zu Herz - oder - Wie viele Farben schenks...
  • Geistige Welten - Wie das Spirituelle uns weiterbr...
  • Der Weg ins Licht – Kurzes spirituelles Märchen au...
  • Joshua und die Engel - Ein Märchen für die Seele -...
  • Krafttiere verstehen lernen: Wie erkennen wir, wel...
  • Selbstverwirklichung braucht neues Denken - Spirit...
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Ralf Hillmann

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Sei der erste, der eine Rezension schreibt.

Beantwortete Fragen

  1. Wer bist Du?

    Ralf Hillmann 04.10.2019

    Ich bin Ralf Hillmann, 1965 in Kassel geboren. Heute lebe und arbeite ich als Autor und Psychologischer Berater in Rödermark. Ich liebe das Leben und habe große Freude daran, Bücher zu schreiben, die das Herz berühren und die Seele nähren.
  2. Wie gestaltete sich Dein Weg zum Buch?

    Ralf Hillmann 04.10.2019

    2009 hatte ich einen schweren gesundheitlichen Zusammenbruch, der zugleich eine Erlösung für mich war, denn mein Leben sollte sich fortan ändern, und zwar zum Positiven. Wie von Geisterhand geführt, kündigte ich meinen stressigen Job und schrieb einige Wochen später an meinem ersten Buch. Es war als schriebe es sich von selbst. Mir war damals weder klar, dass ich gerade ein Buch entwickelte, noch, dass ich dieses jemals veröffentlichen würde. Es geschah einfach. Es floss aus mir heraus und die Dinge fügten sich von selbst. Irgendwann war das Buch auf dem Markt und bereits einige Monate später lief der Titel so gut, dass ich große Lust bekam, noch mehr zu schreiben. Meine ersten Bücher waren psychologische bzw. spirituelle Lebensratgeber. Später schrieb ich auch kurze Märchen, in die ich einige psychologische und spirituelle Aspekte einfließen ließ.
  3. Worum geht es?

    Ralf Hillmann 04.10.2019

    Die sieben Kurzgeschichten in "Von Herz zu Herz" handeln von Hoffnung, Sehnsucht, Freundschaft, Liebe, Einzigartigkeit, Freiheit, Freude, Glück und Vertrauen. Sie entführen den Leser warmherzig und voller Fantasie in märchenhafte, mystische Welten. Die Protagonisten - Menschen, Tiere, Fabelwesen usw. – durchleben in ihnen teils sehr herausfordernde, traurige und dramatische Situationen. Oft wird sich der Leser in den Erzählungen selbst wiedererkennen oder einen Bezug zum eigenen Leben herstellen. Da drohen etwa große Ziele und Träume nicht in Erfüllung zu gehen oder es wird verzweifelt gegen ein unausweichlich erscheinendes Schicksal angekämpft. Trauer und Einsamkeit müssen durchlebt werden. Von Versuchen ist die Rede, dem Alltag und den damit verbundenen Anforderungen sowie Überforderungen zu entkommen. Bittere Enttäuschung, Ablehnung und Feindseligkeit müssen ertragen und schließlich überwunden werden. Bei aller Dramatik sind die Geschichten jedoch allesamt Nahrung für die Seele, plädieren für Lebensmut, Weiterentwicklung und dafür, stets das Licht am Ende des Tunnels im Blick zu behalten. Empathie, Toleranz und Akzeptanz gegenüber anderen möchten diese kleinen Märchen wecken bzw. stärken, den Glauben an sich selbst wie das Leben nähren und neuen Lebensmut vermitteln, um aus den Talfahrten des Lebens gestärkt hervorzugehen. Außerdem soll das Buch einfach Freude machen und ein wenig Wärme in die Herzen der Menschen zaubern.
  4. Warum meinst Du braucht die Welt Dein Buch?

    Ralf Hillmann 04.10.2019

    In unserer hektischen Zeit werden Erlebnisse, die die Seele nähren, immer seltener. Das Leben erscheint vielen Menschen immer mehr wie ein kalter, herzloser Wettbewerb zu sein, bei dem jeder nur danach schaut, die eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen. Die ganze Welt gerät aus den Fugen. Eine Katastrophe jagt die andere. Ich bin davon überzeugt – und es geht mir auch selbst so – dass sich immer mehr Menschen wieder nach mehr Ruhe, Einfachheit und wohltuenden Erlebnissen sehnen, die das Herz erfreuen und die Seele nähren. Meine Geschichten sind einfach und voller herzerwärmender und Hoffnung schenkender Momente.
  5. Wie kamst Du von den Ratgebern zu den Märchen?

    Ralf Hillmann 04.10.2019

    Etwa ein Jahr bevor dieses Buch herausgegeben wurde, hatte ich eine einzelne Kurzgeschichte veröffentlicht. „Das Geheimnis der blauen Tränen“. Dieses kleine Büchlein hatte ich eigentlich nur veröffentlicht, weil meine Verlegerin sich das wünschte. Ich hatte die Geschichte einmal vor vielen Jahren nur so für mich selbst geschrieben. Ich ging davon aus, dass viele Menschen sie kitschig und schwülstig finden würden. Doch als das Büchlein dann herauskam, wurde ich mit begeisterten Leserbriefen geradezu überschüttet. So kam mir die Idee, weitere solcher Geschichten zu schreiben und diese gesammelt in einem Buch zu veröffentlichen. So entstand mein Buch „Von Herz zu Herz – oder – Wie viele Farben schenkst du dieser Welt“.
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Ralf Hillmann ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.