Rainer Strecker - Bücher & Infos

Genre(s)
Kinder-/Jugend

Neue Bücher von Rainer Strecker in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Rainer Strecker Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Rainer Strecker

Rezensionen zu den Büchern von Rainer Strecker

  1. Nachdem sich die 13 Jährige Stephanie, selbst den Namen Walküre…

    Rezension von Tefelz zu "Skulduggery Pleasant: Das Groteskerium k..."
    Nachdem sich die 13 Jährige Stephanie, selbst den Namen Walküre Unruh gegeben hat, ist sie bereit mit Skulduggery die Welt zu retten. Ihre Eltern merken wie immer nicht viel, da Walküre ja tagsüber ihr Spiegelbild in die Schule schickt und sich abends die Erinnerungen abholt. Diese Ideen sind für ein Jugendbuch wunderbar und es lebt von den Texten zwischen Skulduggery und Walküre, so dass ich als Ü50 Erwachsener dann immer noch oder erst wieder begeistert bin. Baron Vengeous konnte nach langer…
  2. Band 12 der Skulduggery Reihe Klappentext Einen Toten Mann…

    Rezension von Aleshanee zu "Skulduggery Pleasant: Wahnsinn"
    Band 12 der Skulduggery Reihe Klappentext Einen Toten Mann bringt man nicht um! In dem verzweifelten Versuch, die verlorene Seele ihrer kleinen Schwester zurückzugewinnen, wendet sich Walküre Unruh gegen das Sanktuarium. Und Skulduggery kann nichts tun, um sie davon abzuhalten. Währenddessen plant Abyssinia etwas Großartiges: Eine Nacht der Magie, des Terrors und des Blutvergießens. Nun ist es Omen Darklys Aufgabe, die Leben tausender unschuldiger Menschen zu retten. Dabei ist er ECHT noch…
  3. Da es actionreicher war, hat mir dieserBand noch besser gefallen…

    Rezension von Skyline zu "Zwischen Licht und Schatten"
    Da es actionreicher war, hat mir dieserBand noch besser gefallen als der erste! Klappentext „Endlich ist Flinn Nachtigall offiziell Schülerin imWelten-Express, dem magischen Internatszug. Doch dass sie eines Tages die Weltverändern soll, mag sie kaum glauben. Auch ihre Freunde Pegs, Kasim und Fedorreagieren mit gemischten Gefühlen. Denn der gesamte Zug ist in Gefahr: eingeheimnisvoller Schatten treibt sein Unwesen und Maskierte sorgen für Chaos undAngst. Was ist los an Bord des…
  4. Klappentext Einen toten Mann bringt man nicht um! Walküre…

    Rezension von Aleshanee zu "Skulduggery Pleasant: Mitternacht"
    Klappentext Einen toten Mann bringt man nicht um! Walküre hätte wirklich einen geeigneteren Baysitter finden können als ausgerechnet Omen Darkly. Nur für ein paar Stunden sollte Omen auf Walküres kleine Schwester aufpassen. Er sollte niemanden hereinlassen und möglichst nicht ans Telefon gehen. Aber als Walküre und Skulduggery nach Hause kommen, ist Alison verschwunden. Cadaverus Gant, Walküres alter Feind, hat sie entführt und exakt um 12 Uhr in der Nacht will er sie umbringen. Klar, dass…

Anzeige