Rafik Schami - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung, Kinder-/Jugendbuch
  • * 1946 (74)
  • Damaskus

Neue Bücher von Rafik Schami

  1. Die dunkle Seite der Li...

    Im Januar 2020 erschien das Buch Die dunkle Seite der Liebe.
  2. Elisa oder Die Nacht de...

    Im September 2019 erschien das Buch Elisa oder Die Nacht der Wünsche.
  3. Die geheime Mission des...

    Im Juli 2019 erschien das Buch Die geheime Mission des Kardinals.
  4. Ich wollte nur Geschich...

    Im September 2017 erschien das Buch Ich wollte nur Geschichten erzählen: Mosaik der Fr....

Bücher A-Z

 

Bücherserien

Weitere Bücher von Rafik Schami

  • Eine Hand voller Sterne (Rezension)
  • Vom Zauber der Zunge: Reden gegen das Verstummen (Rezension)
  • Der ehrliche Lügner (Rezension)
  • Der fliegende Baum: Die schönsten Märchen, Fabeln ...
  • Zeiten des Erzählens (Rezension)
  • Eine Hand voller Sterne: SZ Junge Bibliothek Band ...
  • Das Schaf im Wolfspelz (Rezension)
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Rafik Schami Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Rafik Schami

  1. (Zitat von Squirrel) Ja, es liest sich anders mit diversem…

    Rezension von Squirrel zu "Die geheime Mission des Kardinals"
    (Zitat von Squirrel) Ja, es liest sich anders mit diversem Vorwissen. Ich glaube, wäre ich nicht bei Rafik Schamis Lesung gewesen und hätte ich nicht den "Vorgänger"-Band zuerst gelesen, so würde ich hier etwas schreiben wie "ich kann mich Marie völlig anschließen". Aber ich war bei der Lesung und ich habe "Die dunkle Seite der Liebe " zuerst gelesen und von daher blicke ich ein wenig anders auf dieses Buch. Zu allererst: Nein, diese Geschichte ist alles, nur kein Krimi. In seiner Lesung…
  2. (Zitat von Marie) Ich hab gerade den "Vorgänger"-Band…

    Rezension von Squirrel zu "Die geheime Mission des Kardinals"
    (Zitat von Marie) Ich hab gerade den "Vorgänger"-Band ausgelesen und werde mal gleich mit diesem Buch fortfahren. Wer weiß, vielleicht liest es sich ja anders in der direkten Abfolge :-k Nach dem Mammut-Mosaik in "Die dunkle Seite der Liebe" könnte es ja sein, dass sich manches anders darstellt. Aber ich muss mir auch noch richtig Gedanken machen über die Rezension zu diesem Mosaik.
  3. Ein als Krimi getarnter Gesellschaftsroman Eines vorweg: ich…

    Rezension von rumble-bee zu "Die geheime Mission des Kardinals"
    Ein als Krimi getarnter Gesellschaftsroman Eines vorweg: ich mag Rafik Schami! Er erzählt so orientalisch-üppig, dass man in seinen Büchern versinken kann. Er versteht es meisterhaft, vergangene Welten und Kulturen heraufzubeschwören. Allerdings gelingt ihm das meiner Meinung nach in der Kurzform besser, so z. B. in „Eine Hand voll Sterne“ oder dem „Erzähler der Nacht“. „Die geheime Mission des Kardinals“ habe ich zwar durchaus gemocht und genossen, aber als packenden Krimi würde ich sie…
  4. Was hat Schami denn hier gemacht? Kann es sein, dass er etwas zu…

    Rezension von Marie zu "Die geheime Mission des Kardinals"
    Was hat Schami denn hier gemacht? Kann es sein, dass er etwas zu sehr gewollt hat, nämlich einen Krimi zu schreiben, um mit ihm die politische Lage in seinem Geburtsland Syrien in der Zeit vor dem Bürgerkrieg zu schildern? Kann es sein, dass er sich selbst überholt hat bei seinem Anliegen? Das Buch beginnt krimimäßig – wartet mit einer besonders perfiden „Aufbewahrungsart“ einer Leiche auf: Ein toter Kardinal in einem Fass mit Olivenöl. Kommissar Barudi, so ein ganz liebenswerter kollegialer…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Rafik Schami ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.