Petra Schier - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch, Liebesroman, Krimi/Thriller
  • * 1978 (44)
  • Groß-Gerau

Über Petra Schier

Die deutsche Schriftstellerin Petra Schier wurde 1978 in Groß-Gerau geboren. Sie studierte Literatur und Geschichte und begann ab 2003 als freie Autorin zu arbeiten. Petra Schier hat seit 2005 eine große Zahl von Romanen und Romanreihen veröffentlicht. Ein Schwerpunkt ihrer Bücher sind historische Themen, die man beispielsweise in der Aachen-Serie, der Kreuz-Reihe oder der Lombarden-Serie vorfindet. Ihre Themenwahl ist aber breiter gefächert. Sie reicht von historischen Romanen über Agentengeschichten bis zu Kinderbüchern. Außerdem gibt es von Petra Schier eine größere Zahl von Weihnachtsgeschichten und Weihnachtsromanen. Als Autorin von Kriminalromanen trat sie im Jahr 2007 der Krimiautorengruppe "Das Syndikat" bei. Einige Bücher hat sie unter dem Pseudonym Mila Roth veröffentlicht.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Petra Schier in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Petra Schier Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Petra Schier in der richtigen Reihenfolge

Adelina Burka Buchserie (6 Bände)

  1. Tod im Beginenhaus (Rezension)
  2. Mord im Dirnenhaus (Rezension)
  3. Verrat im Zunfthaus (Rezension)
  4. Frevel im Beinhaus (Rezension)
  5. Verschwörung im Zeughaus (Rezension)
  6. Vergeltung im Münzhaus (Rezension)

Aleydis de Bruinker/ Die Lombarden Buchserie (3 Bände)

  1. Das Gold des Lombarden (Rezension)
  2. Der Ring des Lombarden (Rezension)
  3. Die Rache des Lombarden (Rezension)

Kreuz Sagas und Luzia Buchserie (5 Bände)

  1. Die Eifelgräfin (Rezension)
  2. Die Gewürzhändlerin (Rezension)
  3. Die Bastardtochter (Rezension)
  4. Das Kreuz des Pilgers (Rezension)
  5. Das Geheimnis des Pilgers

Lichterhaven Buchserie (6 Bände)

  1. Körbchen mit Meerblick / Das Leuchten über der See (Rezension)
  2. Vier Pfoten am Strand (Rezension)
  3. Strandkörbchen und Wellenfunkeln (Rezension)
  4. Die Liebe gibt Pfötchen (Rezension)
  5. Vier Pfoten im Sommerwind (Rezension)
  6. Nur eine Fellnase vom Glück entfernt (Rezension)
  7. Alle Teile der Reihe anzeigen

Marysa Markwardt Buchserie (3 Bände)

  1. Die Stadt der Heiligen (Rezension)
  2. Der gläserne Schrein
  3. Das silberne Zeichen

Weihnachtsromane Buchserie (15 Bände)

  1. Ein Weihnachtshund auf Probe
  2. Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten (Rezension)
  3. Suche Weihnachtsmann - Biete Hund (Rezension)
  4. Vier Pfoten unterm Weihnachtsbaum (Rezension)
  5. Ein Weihnachtshund für alle Fälle (Rezension)
  6. Der himmlische Weihnachtshund (Rezension)
  7. Vier Pfoten und das Weihnachtsglück (Rezension)
  8. Kleines Hundeherz sucht großes Glück (Rezension)
  9. Vier Pfoten retten Weihnachten (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Petra Schier

Rezensionen zu den Büchern von Petra Schier

  • Eine Wohlfühloase
    „Nur eine Fellnase vom Glück entfernt“ ist bereits der sechste Teil der erfolgreichen Lichterhaven- Reihe von Petra Schier, der im März 2022 im Harper Collins Verlag erschienen ist. Leider muss ich gestehen, dass ich die ersten Bände nicht kenne bzw. gelesen habe. Dies hielt mich aber nicht davon ab, als Quereinsteigerin diesen Roman lesen zu wollen. Was auch sehr gut möglich ist, denn wie ich erfahren habe, sind alle Geschichten unabhängig voneinander lesbar, denn…
  • Rezension zu Strandkörbchen und Wellenfunkeln

    • Furbaby_Mom
    *** Gemütlicher Nordseeroman ***
    In gewohnt unterhaltsamer Manier erzählt Autorin Petra Schier im dritten Band der Lichterhaven-Reihe von den Irrungen und Wirrungen, die ein potentielles Paar bisher von ihrem gemeinsamen Glück abgehalten haben. Wieder mit von der Partie: ein entzückendes Hündchen.
    In der tierischen Hauptrolle haben wir die kleine Golden-Retriever-Dame Jolie, die von Werftbesitzer Lars gerettet wird, als ihr Besitzer sie grausam umzubringen versucht. Entsetzt nimmt Lars den…
  • Wer mich kennt, weiß, dass allein der Buchtitel dieses romantischen Weihnachtsromans ausgereicht hat, um meine Neugier auf die Geschichte zu wecken – ich liebe tierische Protagonisten und mittlerweile gehören Petra Schiers Werke für mich fix zur Vorweihnachtszeit dazu. Ich mag ihren fröhlich-unbeschwerten Schreibstil, mit dem sie auch emotionale Momente tiefgründig und intensiv hervorhebt.
    In meinen Augen ist dieser 8.(!) Band ihrer erfolgreichen Weihnachtsroman-Reihe, deren Bücher alle in sich…
  • Rezension zu Plätzchen gesucht, Liebe gefunden

    • Furbaby_Mom
    *** Süßer weihnachtlicher Liebesroman mit kleinen Längen ***
    Alle Jahre wieder versüßen mir Petra Schiers weihnachtliche Liebesromane die Adventszeit. Stets fester Bestandteil der Story: ein entzückendes Hündchen, Santa Claus und seine Elfen, und eine sympathische Familie samt Freunden. Der bereits 15. (!) Band dieser zu Recht erfolgreichen Buchreihe eignet sich für Einsteiger ebenso wie für eingefleischte Fans, da die Handlung auch ohne Vorkenntnisse nachvollziehbar ist. Dieses Mal stehen…

Themenlisten mit Petra Schier Büchern

Anzeige