Petra Hülsmann - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman, Roman/Erzählung, Kinder-/Jugend
  • * 1976 (46)
  • Lohne, Oldenburg

Über Petra Hülsmann

Die deutsche Schriftstellerin Petra Hülsmann wurde 1976 in Lohne (Oldenburg) geboren und verbrachte ihre Kindheit und Jugend in der niedersächsischen Kleinstadt. Nach einem nicht abgeschlossenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft, Jobs in Anwaltskanzleien und einem halbjährigen Rucksack-Trip durch Südostasien begann sie mit dem Schreiben. Der Liebesroman nach Art der romantischen Komödie wurde zum Genre der Autorin. Mit bodenständigem Umfeld, sympathischen Charakteren und spritzigen Dialogen begeisterte sie die Leser erstmals im Jahre 2014 mit "Hummeln im Herzen". Die Handlung verortete Petra Hülsmann in Norddeutschland. Dieses und weitere Bücher schafften es auf die Bestsellerlisten des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel", darunter "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen" oder "Meistens kommt es anders, wenn man denkt".

Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Petra Hülsmann in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 08/2021: Morgen mach ich bessere Fehler (Details)
  • Neuheiten 05/2019: Meistens kommt es anders, wenn man denkt (Rezension)
  • Neuheiten 2019: Reader's Digest Auswahlbücher. Der zweite Reiter:... (Details)
  • Neuheiten 05/2018: Wenn's einfach wär, würd's jeder machen (Rezension)
  • Neuheiten 05/2018: Wenn's einfach wär, würd's jeder machen: Hamburg-R... (Details)

Anzeige

Petra Hülsmann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Petra Hülsmann in der richtigen Reihenfolge

Hamburg Buchserie (6 Bände)

  1. Hummeln im Herzen (Rezension)
  2. Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen (Rezension)
  3. Glück ist, wenn man trotzdem liebt (Rezension)
  4. Das Leben fällt, wohin es will (Rezension)
  5. Wenn's einfach wär, würd's jeder machen (Rezension)
  6. Meistens kommt es anders, wenn man denkt (Rezension)

Rezensionen zu den Büchern von Petra Hülsmann

  1. Die Liebe kommt PR-Profi Nele erst einmal nicht mehr zu nah,nun…

    Rezension von dreamworx zu "Meistens kommt es anders, wenn man denkt"
    Die Liebe kommt PR-Profi Nele erst einmal nicht mehr zu nah,nun geht die Karriere vor. Ihr neuer Agenturchef Claas gibt ihr dieVerantwortung, das fragwürdige Image eines Anwärters auf denBürgermeisterposten wieder aufzupäppeln. Währenddessen plant ihr Bruder Lenny,der nicht nur das Down Syndrom, sondern auch einen Herzfehler hat, zukünftigein Leben in den eigenen vier Wänden zu führen. Da ist Neles helfende Handnatürlich auch gefragt, da ihre Eltern dem ganzen Unternehmen recht ängstlich…
  2. Buchmeinung zu Petra Hülsmann – Das Leben fällt, wohin es will…

    Rezension von wampy zu "Das Leben fällt, wohin es will"
    Buchmeinung zu Petra Hülsmann – Das Leben fällt, wohin es will „Das Leben fällt, wohin es will“ ist ein Roman von Petra Hülsmann, der 2017 bei Lübbe Audio als ungekürztes Hörbuch erschienen ist. Das Buch wird vonYara Blümel gesprochen. Zum Autor: Petra Hülsmann, Jahrgang 1976, wuchs in einer niedersächsischen Kleinstadt auf. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft arbeitete sie in Anwaltskanzleien und reiste sechs Monate lang mit Mann und Rucksack…
  3. Die27-jährige Annika Paulsen unterrichtet an einem…

    Rezension von dreamworx zu "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen"
    Die27-jährige Annika Paulsen unterrichtet an einem Elitegymnasium inHamburg die Fächer Geographie und Musik. Sie fühlt sich wohl dortmit den Kollegium und den Schülern, was ihr zudem das Lebenerleichtert. Als sie ausgerechnet an ihrem Geburtstag die Nachrichtüber eine Versetzung erhält, ist es mit der Zufriedenheit vorbei,denn sie soll demnächst an der Brennpunktschule „Astrid Lindgren“unterrichten, und darauf ist sie so gar nicht vorbereitet und willauch eigentlich gar nicht dorthin. Doch sie…
  4. "Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf…

    Rezension von claudi-1963 zu "Das Leben fällt, wohin es will"
    "Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen!!" (aus dem Buch) Marie Ahrens liebt Spaß, Freiheit, das Leben, Party machen mit ihren Freunden und ist einfach auch etwas chaotisch. Doch dies soll sich schlagartig verändern, als ihr ihre Schwester Christine offenbart, das sie an Krebs erkrankt ist und deshalb ihre Hilfe benötigt. Marie soll für ihre beiden Kinder Toni und Max da sein und auch in der Zeit bei ihr wohnen, damit sie während der Chemotherapie…

Anzeige