Peter Mayle - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Sonstiges, Krimi/Thriller
  • * 14.06.1939
  • Brighton
  • † 18.01.2018

Peter Mayle Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Peter Mayle in chronologischer Reihenfolge

  • Die Diamanten von Nizza (Neues Buch August 2016)
  • Eine korsische Gaunerei (Neues Buch Oktober 2015)
  • Der Coup von Marseille (Neues Buch September 2013)
  • Ein diebisches Vergnügen (Neues Buch Mai 2010)
  • The Vintage Caper (Neues Buch Oktober 2009)

Bücherserien von Peter Mayle in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Peter Mayle

  • Das Leben ist nicht fair: Das Leben eines provenza...
  • Trüffelträume (Rezension)
  • Geheimnisse eines französischen Bäckers
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Peter Mayle

  1. Peter Mayle, Brite der seit vielen Jahren in der Provence lebt,…

    Rezension von Xirxe zu "Mein Jahr in der Provence"
    Peter Mayle, Brite der seit vielen Jahren in der Provence lebt, schildert in mehrseitigen Geschichten auf zärtliche und humorvolle Art und Weise das Leben dort im Besonderen und im Allgemeinen. Mit jedem Satz spürt man, wie sehr er seiner neuen Heimat verbunden ist: den Menschen, der Natur, dem Klima, dem Essen und Trinken. Bei soviel Liebe wird selbst der in Frankreich bestehende Bürokratismus mit einem zwinkernden Auge betrachtet. Und bei einem Besuch in 'Good Old England' wird klar, dass er…
  2. Ende August habe ich den zweiten Teil der Trilogie "Toujours…

    Rezension von Eimyrja zu "Mein Jahr in der Provence"
    Ende August habe ich den zweiten Teil der Trilogie "Toujours Provence" gelesen und habe mich auch diesmal wieder gut unterhalten gefühlt. Peter Mayle schreibt wieder über sein Leben mit seiner Frau in der Wahlheimat Provence und man merkt, dass er sich mittlerweile gut eingelebt hat und sehr integriert wirkt. Er folgt wieder dem Jahreszeitenrhythmus, aber nicht ganz so strikt nach Monaten wie in seinem ersten Buch. Er berichtet von Waldbränden, der Jagd nach heißbegehrten Trüffeln, eben über…
  3. Ich habe das Buch gestern Abend zu Ende gelesen und ich bin…

    Rezension von Eimyrja zu "Mein Jahr in der Provence"
    Ich habe das Buch gestern Abend zu Ende gelesen und ich bin richtig begeistert. Es ist zwar kein großes literarisches Werk in dem Sinne, aber es unterhält auf angenehme Weise. Peter Mayle nimmt sehr liebevoll alle Menschen, seien es Engländer, Franzosen, Deutsche oder Spanier, mit dem gleichen subtilen Humor auf den Arm, ohne dabei jemandem aber wirklich schlimm auf den Fuß zu treten. Ich habe mit den beiden Hauptpersonen richtig mitgefiebert, wenn es um die Fertigstellung ihres Hauses ging.…
  4. Klappentext: Der englische Autor hat sich einen Traum…

    Rezension von simonja zu "Mein Jahr in der Provence"
    Klappentext: Der englische Autor hat sich einen Traum erfüllt,den viele Menschen haben: er ist in den sonnigen Süden,in die Provence gezogen. In diesem Buch beschreibt er liebevoll und mit echt britischem Humor sein erstes Jahr in der Provence: die kleinen Mißverständnisse,die sich aus den Sprachschwierigkeiten und der unterschiedlichen Lebensweise ergeben,die Liebe der Provencalen zu einem üppigen Mahl-die der Autor bald teilt,-das Leben im Wechsel der Jahreszeiten. Ein Duft von Jasmin und…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Peter Mayle ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.