Peter Ackroyd - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Biografie
  • * 05.10.1949 (70)

Peter Ackroyd Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Peter Ackroyd in chronologischer Reihenfolge

  • The Old Curiosity Shop (Neues Buch Dezember 2035)
  • Dominion (Neues Buch September 2018)
  • Revolution (Neues Buch September 2016)
  • Civil War: The History of England Volume III (Neues Buch Mai 2015)
  • Tudors: The History of England Volume II (Neues Buch September 2012)

Bücherserien von Peter Ackroyd in der richtigen Reihenfolge

  • Geschichte der Welt Buchserie
    1. Entstehung des Lebens
    2. Reise ins Weltall
    3. Zeit der Pharaonen
    4. Inka, Maya und Azteken
    5. Das alte Rom
    6. Das alte Griechenland
  • Scott Canterbury Buchserie
    1. Foundation (noch nicht übersetzt)
    2. Tudors (noch nicht übersetzt)
    3. Civil War (noch nicht übersetzt)
    4. Revolution (noch nicht übersetzt)
    5. Dominion (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Peter Ackroyd

Rezensionen zu den Büchern von Peter Ackroyd

  1. ### Inhalt ### Basil Hallward wohnt im London des 19. Jh. (?),…

    Rezension von Aladin1k1 zu "Das Bildnis des Dorian Gray"
    ### Inhalt ### Basil Hallward wohnt im London des 19. Jh. (?), ist Künstler und begeistert von seiner neuen Vorlage Dorian Gray, einem Jungen aus aristokratischem Hause, der den Künstler zu ungeheurer Schaffenskraft anregt. Dorian ist aus Basils Sicht der Inbegriff der Schönheit und Reinheit. Lord Henry Wotton pflegt Kontakt mit Basil und die Schwärmerei seines Bekannten macht ihn neugierig, daher möchte er Dorian unbedingt kennenlernen, was Basil jedoch verhindern möchte, da er einen…
  2. Oliver Twists Leben steht von Anfang an unter keinem guten…

    Rezension von Magdalena zu "Oliver Twist"
    Oliver Twists Leben steht von Anfang an unter keinem guten Stern. Wer sein Vater ist, weiß man nicht, seine Mutter, ein junges Mädchen noch, stirbt bei seiner Geburt, und Oliver landet schließlich im Armenhaus und muss, wie seinerzeit üblich, noch vor seinem zehnten Geburtstag anfangen zu arbeiten. Eines Tages hält er es nicht mehr aus und läuft davon, geht tagelang zu Fuß, will in London sein Glück versuchen. Kurz vor seinem Ziel macht er die Bekanntschaft eines Jungen, der ihn mit nach Hause…
  3. Oscar Wilde, einst ein Star der Londoner Literaturszene, ist im…

    Rezension von Magdalena zu "Das Tagebuch des Oscar Wilde"
    Oscar Wilde, einst ein Star der Londoner Literaturszene, ist im Sommer 1900 nur noch ein Schatten seiner selbst. Nachdem er aufgrund seiner Homosexualität eine Haftstrafe wegen unzüchtigen Verhaltens verbüßt hat, ist er geächtet und lebt nun im Pariser Exil, doch sogar dort ist er nicht gefeit vor bösen Blicken und Worten, wenn er erkannt wird, einmal muss er sich sogar von einem englischen Touristen anspucken lassen. Geschrieben hat er schon lange nichts mehr. Gesundheitlich angeschlagen,…
  4. Inhalt (Amazon.de) Als Findelkind im Armenhaus einer englischen…

    Rezension von Dead Eye zu "Oliver Twist"
    Inhalt (Amazon.de) Als Findelkind im Armenhaus einer englischen Kleinstadt aufgewachsen, flüchtet sich der junge Oliver Twist aus den Fängen seines brutalen Lehrherrn nach London. Doch im Moloch der Großstadt gerät er bald an den skrupellosen Hehler Fagin, der ein seltsames Interesse daran zu haben scheint, Oliver in die Welt des Verbrechens hineinzuziehen Meine Meinung Neben vielen, weiteren Klassikern der Literatur fand auch dieses Werk seinen Weg in meine Sammlung. Diesen Status hat sich…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Peter Ackroyd ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.