Penelope Ward - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman, Roman/Erzählung
  • * 10.07.1975 (46)
  • Boston

Neue Bücher von Penelope Ward in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Penelope Ward Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Penelope Ward in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Penelope Ward

Themenlisten mit Penelope Ward Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Penelope Ward

  1. Inhalt Alles passiert aus einem bestimmten Grund Reed Eastwood…

    Rezension von Pinguinchen zu "Hate Notes"
    Inhalt Alles passiert aus einem bestimmten Grund Reed Eastwood ist arrogant, zynisch und fordernd. Niemand weiß das besser als seine Assistentin Charlotte Darling. Und doch ist sie sich sicher, dass er auch eine andere Seite hat. Deshalb versucht sie jeden Tag, seine Fassade zum Einsturz zu bringen. Aber Reed hat ein Geheimnis, das eine Liebe zwischen ihnen unmöglich macht. Und so tut er alles, um Charlotte auf Abstand zu halten - und scheitert dabei kläglich ... Meinung Auf dieses Buch…
  2. In uns allen wohnen Licht und Dunkelheit. Jeder von uns hat…

    Rezension von kikiii04 zu "The Story of a Love Song"
    In uns allen wohnen Licht und Dunkelheit. Jeder von uns hat Ängste. Doch für Luca ist das Ausmaß dieser ein ganz anderes. Denn Luca leidet an einer Angststörung, die ihr Leben komplett einzuschränken scheint. Aber das war nicht immer so. Vor acht Jahren wartime noch eine unbeschwerte Teenagerin, heute hat sie nichts mehr in ihrem Leben, das aus dieser Zeit stammt. Bis ein Brief ins Haus flattert. Von klein auf waren Luca und Griffin Brieffreunde. Sie kannten sich besser, als sonst einen…
  3. Rezension: „Park Avenue Player“ von Vi Keeland & Penelope Ward…

    Rezension von Becci5997 zu "Park Avenue Player"
    Rezension: „Park Avenue Player“ von Vi Keeland & Penelope Ward Autor/in: Vi Keeland & Penelope Ward Titel: Park Avenue Player Genre: Liebesroman Erscheinungsdatum: Dezember 2020 ISBN: 978-3-7363-1441-2 Preis: 12,90 € als Paperback Klappentext Er glaubt nicht mehr an die Liebe. Bis er sie trifft … Auf dem Weg zu einem…
  4. Ein Buch voller Emotionen! Mir ist der Einstieg ins Buch sehr…

    Rezension von FionaHein zu "Off Limits: Wenn ich von dir träume"
    Ein Buch voller Emotionen! Mir ist der Einstieg ins Buch sehr gut gelungen. Der Schreibstil ist flüssig und leicht und Heather war mir von Anfang an sehr sympathisch. Ich finde die Beschreibungen der Autorin sehr schön, sie schreibt sehr bildich, sodass man sich das Haus und Bootshaus und die Nähe zum See sehr gut vorstellen kann. Die Geschichte fand ich vom Ansatz her sehr gut und interessant, jedoch war mir Noah am Anfang etwas zu reserviert und abweisend, auch wenn er seine Gründe hatte.…

Anzeige