Paulo Coelho - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung, Klassiker, Weltsicht/Lebenshilfe
  • * 24.08.1947 (73)
  • Rio de Janeiro

Über Paulo Coelho

Geboren 1947 in eine gutbürgerliche Familie Rio de Janeiros, fand der brasilianische Schriftsteller Paulo Coelho nach einem turbulenten Leben in den 80er Jahren durch eine spirituelle Erfahrung zum Schreiben. Doch seine ersten Bücher standen unter keinem guten Stern, erst ein Verlagswechsel machte sein Werk "Der Alchimist" zu einem Weltbestseller. Viele seiner Bücher tragen autobiografische Züge, verwoben in ein Netz aus Gleichnissen und Symbolen. Dabei flossen vor allem seine spirtuellen Erfahrungen und persönlichen Lebensereignisse ein. Nach mehreren hundert Millionen verkauften Büchern weltweit ernannte ihn die UNO 2007 zum Friedensbotschafter. In seiner Karriere erhielt Paul Coelho zahlreiche Auszeichnungen in verschiedenen Ländern, darunter unter anderem 2009 den Guiness World-Rekord für die meisten Übersetzungen desselben Buchs, welchen er mit "Der Alchemist" erreichte.

Inhaltsverzeichnis

Paulo Coelho Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Paulo Coelho in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Paulo Coelho

  • Der Dämon und Fräulein Prym (Rezension)
  • Eleven Minutes
  • Der Zahir (Rezension)
  • Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte (Rezension)
  • Auf dem Jakobsweg (Rezension)
  • Sei wie ein Fluss, der still die Nacht durchströmt
  • Die Hexe von Portobello (Rezension)
  • Leben
  • Sur Le Bord De La Riviera Medra
  • Handbuch des Kriegers des Lichts
  • Zahir SPA, El
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von Paulo Coelho?

Das beste Buch von Paulo Coelho ist Elf Minuten. Es wird mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 79,3 Prozent.

  1. Elf Minuten (79,3% Zufriedenheit, Rezension)
  2. Veronika beschließt zu sterben (79% Zufriedenheit, Rezension)
  3. Der Alchimist (78,7% Zufriedenheit, Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Paulo Coelho Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Paulo Coelho

  1. ### Inhalt ### Santiago ist ein Schafhirte aus Andalusien, der…

    Rezension von Aladin1k1 zu "Der Alchimist"
    ### Inhalt ### Santiago ist ein Schafhirte aus Andalusien, der von zuhause einiges an Bildung erfahren hat - er kann lesen und schreiben. Er hat Freude an seinem Beruf, er führt seine Schafe durch die andalusischen Felder, durch Höhen und Tiefen, auf saftige Wiesen, beschützt sie vor Wölfen. Wenn er in einer Stadt ankommt, füllt er seinen Weinbeutel mit Rotwein auf, tauscht sein altes gegen ein neues Buch, wäscht und rasiert sich und zieht dann weiter. Eines Tages trifft er einen alten Mann,…
  2. Nach "Veronika beschließt zu sterben" und "11 Minuten "war Paolo…

    Rezension von Tefelz zu "Der Alchimist"
    Nach "Veronika beschließt zu sterben" und "11 Minuten "war Paolo Coelho für mich ein Schriftstellergott. Um mehr über diesen Schriftsteller zu erfahren habe ich mir die verkürzte Fassung des Alchimisten zugelegt und war total gespannt auf die Inszenierung des Hörspiels. Auch wenn es kurz war, es hat sich gelohnt.... Geschichte: Santiago, ein Ziegenhirte aus Andalusien, liegt unter seinem Lieblingsbaum und träumt, dass ein Schatz zu Füßen der Pyramiden auf ihn warten würde. Der Traum war so…
  3. Handlung: "Es war einmal eine Prostituierte namens Maria." Die…

    Rezension von sheyla_mclane zu "Elf Minuten"
    Handlung: "Es war einmal eine Prostituierte namens Maria." Die junge Brasilianierin Maria, enttäuscht von den Männern, träumt von einem besseren Leben. Von Erfolg, Anerkennung. Als Tänzerin geht sie in die Schweiz - und findet nichts davon. Ein Jahr lang verdient sie als Prostituierte ihr Geld und lernt dabei mehr über sich, über das Frausein und die Liebe, als sie ertragen kann. Elf Minuten ist der erste Roman von Paulo Coelho, den ich gelesen habe. In sanftem aber unverblümtem Schreibstil…
  4. und das sagt Amazon: Als der rebellische junge Paulo aus…

    Rezension von Marie zu "Hippie"
    und das sagt Amazon: Als der rebellische junge Paulo aus Brasilien und die Holländerin Karla sich in Amsterdam begegnen, trifft sie die Liebe wie ein Blitz. Sie beschließen, gemeinsam aufzubrechen und als Reisende auf dem Hippie-Trail Erfahrungen zu sammeln, nach eigenen Werten zu suchen und danach zu leben. Mit an Bord sind ihre Freunde Rahul, Ryan und Mirthe sowie die Musik, die damals die Welt aus den Angeln hob. Eine inspirierende Reise von Amsterdam nach Kathmandu, an Bord des ›Magic Bus‹.…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Paulo Coelho ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.