Patricia Woitynek - Bücher & Infos

Patricia Woitynek Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Patricia Woitynek in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Patricia Woitynek

  • Die Tochter von Avalon
  • Bones: Die Knochenjägerin: Tief begraben (Rezension)
  • Das Lied von Malonia (Rezension)
  • Wenn du lügst
  • Im Schatten von Camelot
  • Wolfsglut (Rezension)
  • Für die Ehre von Camelot
  • Schwärzeste Nacht (Rezension)
  • Blutrote Dämmerung
  • Engelsgleich
  • Wolfsfieber (Rezension)
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Patricia Woitynek Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Patricia Woitynek

  1. Rezension: „Cherish Dreams“ von Nalini Singh Autor/in:…

    Rezension von Becci5997 zu "Cherish Dreams"
    Rezension: „Cherish Dreams“ von Nalini Singh Autor/in: Nalini Singh Titel: Cherish Dreams Reihe/Band: Hard Play, Band 4 Genre: Liebesroman Erscheinungsdatum: August 2020 ISBN: 978-3-7363-1293-7 Preis: 12,90 € als Paperback Klappentext Für sie wirft er alle Regeln über Bord … Jake Esera ist ein professioneller…
  2. Rezension: „Cherish Love“ von Nalini Singh Autor/in:…

    Rezension von Becci5997 zu "Cherish Love"
    Rezension: „Cherish Love“ von Nalini Singh Autor/in: Nalini Singh Titel: Cherish Love Reihe/Band: Hard Play, Band 1 Genre: Liebesroman Erscheinungsdatum: August 2019 ISBN: 978-3-7363-0991-3 Preis: 12,90 € als Paperback Klappentext Welche Chance hat eine Liebe, für die man seine Träume aufgeben muss?…
  3. Rezension: „Cherish Hope“ von Nalini Singh Autor/in:…

    Rezension von Becci5997 zu "Cherish Hope"
    Rezension: „Cherish Hope“ von Nalini Singh Autor/in: Nalini Singh Titel: Cherish Hope Reihe/Band: Hard Play, Band 2 Genre: Liebesroman Erscheinungsdatum: Februar 2020 ISBN: 978-3-7363-1072-8 Preis: 12,90 € als Paperback Klappentext Er steht für alles, was sie nicht will – und doch verfällt sie ihm…
  4. Wurde dein Ehemann für dich von deinen Eltern ausgesucht? Was?…

    Rezension von san1 zu "Cherish Hope"
    Wurde dein Ehemann für dich von deinen Eltern ausgesucht? Was? Nicht? Diese Vorstellung ist für uns Europäer wohl eher ein sehr ungewöhnlicher Gedanke und wahrscheinlich auch nur für eine sehr kleine Anzahl an Frauen die Realität. Nayna Sharma werden im Moment die ersten Hochzeitskandidaten vorgestellt. Genau dies ist in ihrer Kultur üblich, weshalb sie sich dem Wunsch ihrer Eltern beugt. Jedoch ist ein Mann ungewöhnlicher (natürlich im negativen Sinne) als der andere und Naynas Freiheitsdrang…