P. C. Cast - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Kinder-/Jugend
  • auch Phyllis Christine Cast
  • * 30.04.1960 (60)
  • Watseka

Über P. C. Cast

Die US-amerikanische Autorin P. C. Cast wurde durch ihre Buch-Serien "House of Night", "Goddess Summoning" und "Partholon" bekannt. Die Vampir-Saga "House of Night" entwickelte die Schriftstellerin zusammen mit ihrer Tochter Kirstin Cast. In der Serie leben Menschen und Vampire in einer alternativen Version des US-amerikanischen Ortes Tulsa in Oklahoma. P. C. Cast wurde 1960 unter dem vollen Namen Phyllis Christine Cast in Watseka im Bundesstaat Illinois geboren. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit als Hochschullehrerin für Englisch widmete sie sich dem Schreiben. Sie veröffentliche das erste ihrer Bücher 2001. Der Titel "Goddess by Mistake" wurde auf Anhieb zum Erfolg und mehrfach ausgezeichnet. Auch P. C. Casts weitere Bücher erhielten zahlreiche Preise und verschafften der Autorin einen hohen Bekanntheitsgrad und große Beliebtheit bei ihrem Publikum.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

P. C. Cast Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von P. C. Cast in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von P. C. Cast in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von P. C. Cast

Was ist das beste Buch von P. C. Cast?

Das beste Buch von P. C. Cast ist House of Night: Erwählt. Es wird mit durchschnittlich 4,1 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 81,8 Prozent.

  1. House of Night: Erwählt (81,8% Zufriedenheit, Rezension)
  2. Geweckt: House of Night (80,7% Zufriedenheit, Rezension)
  3. Versucht: House of Night (79,7% Zufriedenheit, Rezension)
  4. Bestimmt: House of Night (79,7% Zufriedenheit, Rezension)
  5. Gejagt (79,6% Zufriedenheit, Rezension)
  6. Betrogen (79,5% Zufriedenheit, Rezension)
  7. Ungezähmt (78,9% Zufriedenheit, Rezension)
  8. Gezeichnet (78,4% Zufriedenheit, Rezension)
  9. Verbrannt: House of Night (78,4% Zufriedenheit, Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit P. C. Cast Büchern

Rezensionen zu den Büchern von P. C. Cast

  1. Ich lese diese packende Reihe seit ca drei Jahren, doch weil…

    Rezension von Joyo zu "Versucht: House of Night"
    Ich lese diese packende Reihe seit ca drei Jahren, doch weil sich immer wieder andere tolle Bücher dazwischen drängeln dauert das Lesen der gesamten Reihe etwas länger. Aber so kann ich es länger genießen! :) Aus versch. Gründen ist dies sogar meine erste Rezension im House of Night Universum und sie bezieht sich vordergründig natürlich auf den sechsten Band 'Versucht'. REZENSION: Wie bei den vorherigen Bänden war es auch hier so: Die erste Seite gelesen und ich bin voll drin. Wie nach Hause…
  2. Ich habe das Buch abgebrochen und nur noch quer gelesen, weil…

    Rezension von frettchen81 zu "Göttin des Meeres"
    Ich habe das Buch abgebrochen und nur noch quer gelesen, weil ich schon noch wissen wollte wie es ausgeht. Deswegen bekommt das Buch noch 1 Stern :bewertung1von5: (Versteckter Text)
  3. Neuen Welten nicht sehr harmonisch Das Cover von Moon Chosen ist…

    Rezension von Oztrail zu "Moon Chosen: Gefährten einer neuen Welt"
    Neuen Welten nicht sehr harmonisch Das Cover von Moon Chosen ist das, was mir hier am besten gefällt. Die Erwartung an das Buch war daher sehr groß. Zum Inhalt: Mari, die Tochter der Mondfrau Leda vom Stamm der Erdwanderer wird in die Rolle der neuen Mondfrau hineingeworfen. Nach einem Überfall auf ihren Clan, stirbt Leda und Mari ist auf sich alleingestellt, aber nicht ganz. Sie bekommt Hilfe von Sora, die von Leda zum Lehrling ausgewählt wurde. Gemeinsam versuchen die beiden zu Überleben,…
  4. Fragwürdige Heldin :bewertung1von5: :bewertung1von5:…

    Rezension von Mikka Liest zu "Moon Chosen: Gefährten einer neuen Welt"
    Fragwürdige Heldin :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertungHalb: Die Autorin siedelt ihre Geschichte an in einer dystopisch-fantastischen Vision unserer Welt, in der unsere heutige Zivilisation nur noch in Bruchstücken existiert, während die Menschen inzwischen verschiedene Arten von Magie entwickelt haben. Auf den ersten Blick wirkt der Weltentwurf komplex, originell und überzeugend, im Laufe des Buches kamen mir jedoch Zweifel. Vieles erschien mir nicht bis ins Detail durchdacht…